Suchergebnisse

Ergebnisse werden geladen.
07. Juni | 15:00 Uhr | WIRSOL Rhein-Neckar-Arena | Sinsheim
22. Juni | 17:30 Uhr | John Deere Forum | Mannheim
John Deere Forum
UnternehmerFrühstück Heidelberg | 01. Juni | 8:00 Uhr | arthotel | Heidelberg
NEWS

Forum Führung "WERTschöpfung durch WERTschätzung" in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena am 7. Juni 2016 in Sinsheim

Exzellenten Unternehmen gelingt es, in guten Zeiten durch eine gelebte Vision Menschen für Veränderungen und Innovationen zu gewinnen. Und es gelingt ihnen, in schlechten Zeiten durch eine werteorientierte Führung die Motivation der Menschen zu aktivieren und auf Dauer aufrecht zu halten.
Sichern...

mehr

Erste grün-schwarze Landesregierung im Amt. Unmittelbar nach seiner Wahl gab Kretschmann dem BVMW ein Interview

BVMW: Was kann der Mittelstand von Ihnen ganz persönlich erwarten?
Kretschmann: Der Mittelstand in Baden-Württemberg kann sich auf die neue Landesregierung und auf mich persönlich verlassen. Ich werde auch künftig immer ein offenes Ohr für seine Belange haben und mich in der Landespolitik aber...

mehr

UnternehmerFrühstück Heidelberg mit Markus Spanner

Am 01. Juni 2016 findet das UnternehmerFrühstück Heidelberg im arthotel statt. Gastreferent ist Markus Spanner, Geschäftsführer Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG. Er spricht zum Thema: "Erfolgreich bleiben - Herausforderung der Folgegeneration". Das Unternehmen Physik Instrumente (PI) in...

mehr

"Innovationsoffensive Mittelstand" am 22. Juni in Mannheim

Innovationsfähigkeit bedeutet Zukunftssicherung. Nur wer als Unternehmer ständig seine Produkte und Dienstleistungen weiterentwickelt, kann im Wettbewerb bestehen. Die Veranstaltung im John Deere Forum Mannheim ist Teil einer bundesweiten Roadshow mit dem BVMW als Partner: Innovationsförderung,...

mehr

UnternehmerFrühstück Karlsruhe mit Susanne Kutterer-Schacht

Am 30. Juni findet das UnternehmerFrühstück Karlsruhe im Direkt Marketing Center der Deutschen Post AG statt. Gastreferentin ist Susanne Kutterer-Schacht, Vorstandvorsitzende der Kutterer Mauer AG. Sie spricht zum Thema: " Kreativ. Innovativ. International. Erfolgsfaktoren eines...

mehr

ZukunftsBildung gemeinsam gestalten - EduAction Bildungsgipfel Rhein-Neckar 2016 vom 1. - 2. Juli

Der BVMW unterstützt den EduAction Bildungsgipfel Rhein-Neckar 2016. Ziel ist es, die 7 großen Herausforderungen der ZukunftsBildung gemeinsam, innovativ und umsetzungsorientiert zu diskutieren und anzupacken. Auf der Grundlage eines Gipfels starker Impulsgeber und gleichzeitig eines Gipfels...

mehr

KlassikFrühstück mit dem DAS FEST-Klassikorchester in Karlsruhe

Erleben Sie gemeinsam am 24. Juli mit dem BVMW DAS FEST von seiner entspanntesten Seite:
Mit einmaligen Blick auf die Hauptbühne können sie bei hochwertigen Smoker-Spezialitäten von Ludwig-Grill das Klassikorchester genießen.

mehr

Rückblick: UnternehmerRoundtable: Mittelstand 4.0 in Heidelberg

Rund 25 Teilnehmer begrüßte Josef Stumpf, Leiter des BVMW Kreisverbandes, zum neuen Veranstaltungsformat „UnternehmerRoundtable: Mittelstand 4.0“ in einer exklusiven Runde im Chester Convention Center in Heidelberg. Zum Einstieg ins Thema „Digitalisierung und Marketing“ schilderte Magdalena Schneider von Stiefkind, wie sie in der digitalen Welt den gleichnamigen Apfelsaft als innovatives Produkt vermarktet. Hier mehr lesen.

Rückblick: UnternehmerFrühstück Heidelberg mit Stephan Pfitzenmeier

Etwa 60 Gäste begrüßte Herr Stumpf am Dienstag Morgen zum UnternehmerFrühstück im Chester Convention Center in Heidelberg. Als Partner der Veranstaltung fungierte die GFN AG aus Heidelberg, vertreten durch Vorstandsmitglied Markus Hertrich, die u.a. in den Bereichen Aus-, Weiterbildung und Coaching tätig ist. Lesen Sie mehr hier.

Rückblick: UnternehmerFrühstück Karlsruhe mit Arthur Zimmermann

Rund 40 Teilnehmer begrüßte Josef Stumpf zum UnternehmerFrühstück im exklusiven Ambiente der aurum Weinbar in Karlsruhe. Das Thema "Bildung als Erfolgsfaktor für den Wirtschaftsstandort Deutschland und für den Mittelstand" wurde von Arthur Zimmermann, Aufsichtsrat der Ernst Klett AG und Mitglied im Bundesvorstand des BVMW, präsentiert. Hier mehr lesen.

Rückblick: Gute Chancen für Metropolregion Rhein Neckar und Technologie Region Karlsruhe

„Zwei Regionen - viele Chancen“, das war das Motto beim diesjährigen Jahresauftakt des BVMW, der in Kooperation mit der Metropolregion Rhein Neckar und der TechnologieRegion Karlsruhe durchgeführt wurde. Rund 170 Gäste aus Wirtschaft und Politik folgten der Einladung und trafen sich am 16. Februar im eindrucksvollen Bürogebäuder der gastgebenden Vollack Management + Beteiligungen GmbH & Co. KG in Karlsruhe. Mehr lesen.

Rückblick: UnternehmerFrühstück Heidelberg mit Thorsten Schmidt und Prof. Klaus Hekking

Das UnternehmerFrühstück Heidelberg, welches im Chester Hotel stattgefunden hat, eröffnet die diesjährige Veranstaltungsreihe des BVMW. Das Thema „Heidelberger Frühling“ wurde von Thorsten Schmidt, Intendant und Geschäftsführer des Heidelberger Frühlings und Prof. Klaus Hekking, 1. Vorsitzender des Freundeskreis Heidelberger Frühling e.V präsentiert und die Fragestellung....Hier mehr lesen.

Rückblick: UnternehmerFrühstück in Heidelberg mit Bernhard Rösner

70 Gäste begrüßte Josef Stumpf zum UnternehmerFrühstück ins Cheter Hotel Heidelberg. Die Gäste folgten dann gespannt dem Vortrag von Herrn Bernhard Rösner, geschäftsführenden Gesellschafter der C. Josef Lamy GmbH, zum Thema "LAMY - vom Hidden Champion zum Weltmarktführer?".  Hier mehr lesen.

Rückblick: "Integration von Flüchtlingen ins Arbeitsleben" UnternehmerAbend in Heidelberg

Der BVMW hat zusammen mit der seit Jahren erfolgreichen RB Reiserer Biesinger Rechtsanwaltsgesellschaft mbH eine Veranstaltung zum Thema „Integration von Flüchtlingen ins Arbeitsleben -  Möglichkeiten und Chancen für Unternehmen“  im Europäischem Hof Heidelberg organisiert. Die Agentur für Arbeit aus Heidelberg informierte über die verbesserten Möglichkeiten Flüchtlinge im Unternehmen aufzunehmen. Mehr lesen.

Rückblick: IndustrieAbend bei KEMPF in Kraichtal-Gochsheim

Welche sind die Erfolgsfaktoren für produzierende Unternehmen und Industriebetriebe? Ist Industrie 4.0 eine Bereicherung oder eine Beeinträchtigung? Antworten auf diese Fragen erhielten die Teilnehmer des Industrieabends in Kraichstal-Gochsheim beim Unternehmen KEMPF, auf einer Veranstaltung im Rahmen des Impulsforums Produktion des BVMW. Hier mehr lesen.

Rückblick: IndustrieAbend in Karlsruhe bei PI

Rund 40 Teilnehmer füllten den Präsentationsraum des Head Office von PI in Karlsruhe, als am späten Nachmittag die ausgebuchte Veranstaltung, nach einer interessanten Unternehmensführung mit dem Geschäftsführer von PI, Herr Dr. Schittenhelm, begann. Josef Stumpf eröffnete das Impulsforum PRODUKTION, indem er jedes der anwesenden Unternehmen und den dazugehörigen Vertreter in einer Präsentation der Mitglieder und Gäste des Forums vorstellte. Hier mehr lesen. 

Rückblick: BACK TO BAMBI: Sonderführung in die Majolika Art mit Prof. Enno-Ilka Uhde und Dr. Dieter Kistner

um 300sten Geburtstag der Stadt Karlsruhe stellte die Majolika Manufaktur  das Werk von Prof. Enno-Ilka Uhde BACK TO BAMBI im Regierungspräsidium  am Rondellplatz aus. Hier mehr lesen.

Rückblick: UnternehmerFrühstück in Heidelberg mit Stefan Fuchs

Über 70 Teilnehmer kamen am Dienstag den 14. Juli zum Unternehmerfrühstück ins Arthotel, mitten in der Heidelberger Altstadt. Ein stilvolles Ambiente, das den Gästen des BVMW den Flair der traditionsreichen Stadt und das zeitgenössische Heidelberg in einem bietet. Hier mehr lesen.

Rückblick: "Zukunfts-Radar 2025 - Wovon leben Sie morgen?" in Heidelberg mit Dr. Pero Mićić

Rund 200 BVMW-Mitglieder und Gäste zog es am 09. Juli auf das Werksgelände der Rudolf Wild GmbH & Co. KG. Dort fand im Rudolf-Wild-Saal das BVMW-Jahreshighlight "Forum Führung" statt. Der Zukunftsexperte Dr. Pero Mićić überzeugte in seinem dreistündigen Vortrag zum Thema „Zukunfts-Radar 2025“. Herr Mićić gilt als international führender Experte für Zukuftsmanagement. Lesen Sie mehr.

Rückblick: Meeting Mittelstand in Mannheim beim Autohaus Geisser

Das Autohaus Geisser und Vollack waren am 16. Juni Gastgeber des Meeting Mittelstand. Das Thema des Abends „Emotionen als Kaufanreiz" versprach einen spannenden Einblick in die Welt des kundenorientierten Verkaufens. Rund 90 Teilnehmer der Veranstaltung, die bei wunderschönem Ambiente im einladenden Verkaufsraum des Autohaus Geisser stattfand. Lesen Sie mehr.

Rückblick: UnternehmerFrühstück in Heidelberg mit Eiko Schulz-Hanßen und Peter Hofmann

80 Gäste folgten der Einladung von Herrn Stumpf ins ARTHOTEL und ließen sich von der einzigartigen Doppelbesetzung der Top-Veranstalter, mit dem Thema “Ungewöhnliche Spitzensportevents als Businessforum: Solheim Cup und 100. CSIO als Chance für Wirtschaft und Mittelstand.“ sehr inspirieren. Lesen Sie mehr.



Rückblick: UnternehmerFrühstück in Karlsruhe mit Andreas Pfeil

Über 40 Teilnehmer folgten der Einladung zum UnternehmerFrühstück in Karlsruhe, das erstmals in der Weinbar aurum stattfand. Das einzigartige Ambiente macht die Location zu einem Unikat in Karlsruhe und glänzte bei der Veranstaltung mit sehr gutem Service, liebevoll gestaltetem Buffet und toller Atmosphäre. Lesen Sie mehr.

 

 

Rückblick: UnternehmerFrühstück in Ludwigshafen mit Thomas Kübler

Josef Stumpf begrüßte die rund 40 Teilnehmer beim UnternehmerFrühstück im Europa Hotel in Ludwigshafen. Anknüpfend an die  vorige Veranstaltung des BVMW, dem Jahresauftakt im Technomuseum, verdeutlicht Josef Stumpf, wie wichtig es ist,  dass sich Unternehmen regional vernetzen. Lesen Sie mehr.

Rückblick: BVMW-Jahresauftakt "QUO VADIS METROPOLREGION RHEIN-NECKAR?"

Fast 300 BVMW-Mitglieder und Gäste zog es am Dienstag, den 10. Februar 2015 ins Mannheimer TECHNOSEUM zum diesjährigen Jahresauftakt des Bundesverbandes der mittelständischen Wirtschaft e.V. (BVMW) welcher unter dem Motto: „Quo vadis, Metropolregion Rhein-Neckar?“ stand. Mehr im Rückblick.

Rückblick: UnternehmerFrühstück Heidelberg mit Dr. Caroline von Kretschmann

Im stilvollen Ambiente des ARTHOTELs, widmete sich das UnternehmerFrühstück Heidelberg am 21. Januar dem Thema “150 Jahre - 5 Sterne - 4 Generationen.“ Gastreferentin Dr. Caroline von Kretschmann, geschäftsführende Gesellschafterin des Europäischen Hof Heidelberg zeigte auf, wie traditionelle und familiäre Wurzeln mit neuen Wegen der Führung und Vermarktung erfolgreich verbunden werden. Lesen Sie mehr.

BVMW Veranstaltungen in der MRN & Karlsruhe zum Download

Veranstaltungsübersicht

Partner

Der Mittelstand

Das Unternehmermagazin.