Suchergebnisse

Ergebnisse werden geladen.

Landesverband Sachsen-Anhalt

NEWS

Mittelstand fordert zügige Regierungsbildung in Sachsen-Anhalt

Magdeburg - Sachsen-Anhalts Mittelstand setzt auf zügige Koalitionsverhandlungen nach den Landtagswahlen vom Sonntag. Die etablierten Parteien müssten ihre Schockstarre schnell  überwinden und klare Entscheidungen treffen. Eine Regierungsbildung dürfe nicht auf die lange Bank geschoben...

mehr

BVMW-Wahlprüfsteine auf dem Podium

Magdeburg - Bürokratieabbau, Digitalisierung und der Ausbau der Infrastruktur waren Themen beim Wahlcheck des BVMW in Magdeburg. Kurz vor der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt im März dieses Jahres debattierten die Fraktionsvorsitzenden der im Parlament vertretenen Parteien mit mehr als 60...

mehr

Länderfusion kein Thema

Eine Fusion von Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen ist nach Einschätzung der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH kein Thema der Politik. Deshalb gehe es darum, die Zusammenarbeit von Landkreisen, Städten, Unternehmen und Hochschulen auf vielen Gebieten zu forcieren, sagte...

mehr

Sorgen und Ängste ernst nehmen

Asylbewerber können nach Einschätzung von Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) Teil „unseres Landes werden“. In einem Gespräch mit BVMW-Mitgliedern zum Thema Zuwanderung sprach er sich aber dagegen aus, dass „wir letztlich Teil ihrer Gesellschaft sind“. „Der Staat muss die Sorgen...

mehr

Mittelstand in Sachsen-Anhalt fordert Ende des Poststreiks

Magdeburg - Der Mittelstand in Sachsen-Anhalt hofft auf ein positives Ergebnis der Verhandlungen zwischen Deutscher Post und der Gewerkschaft Ver.di am kommenden Freitag. Der Streik müsse so schnell wie möglich beendet werden, sagte Peter Martini, Leiter der Wirtschaftsregion Nord des BVMW, am...

mehr

Vergabegesetz baut Hürden für den Mittelstand auf

Magdeburg - Ein Übermaß an Bürokratie bei der Vergabe öffentlicher Aufträge in Sachsen-Anhalt hat der  Bundesverband mittelständische Wirtschaft BVMW kritisiert. Das im Januar 2013 in Kraft getretene Vergabegesetz das Landes baue für kleine und mittelständische Unternehmen zusätzliche Hürden...

mehr

Kontrollwut beim Mindestlohn belastet Mittelstand

 
Magdeburg - Sachsen-Anhalts Mittelstand hat vor einer regelrechten Kontrollwut im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohnes gewarnt. Forderungen des SPD-Landtagsabgeordneten Andreas Steppuhn zur weiteren personellen Aufstockung bei der Finanzkontrolle Schwarzarbeit seien...

mehr

Landesbeauftragter für Politik

Ralf-Dieter Höfer Ralf-Dieter  Höfer

Johann-Gottlob-Rössler-Straße 47
06712 Gutenborn
Tel: work+49 34423 291596
Fax: fax+49 34423 291597
Funk: cell+49 170 8222916
E-Mail: ralf-dieter.hoefer (please no spam) @ (please no spam) bvmw.de
Kontaktdetails