Logistik in Zukunft und Hacker, Würmer und Viren

Zwei Podcasts mit unseren Mitgliedern geben Auskunft, wie sich die Logistikbranche verändert und wie wir uns vor Hackern, Würmern und Viren schützen.

Episode #2 Wie sieht die Logistik in Zukunft aus?

Heute bestellt, morgen geliefert. Die Logistikbranche muss sich wirklich anstrengen, um Kundenbedürfnisse zu erfüllen. Das ist aber gar nicht so einfach. Wie wir immer wieder hören, ist der Fahrermangel erheblich. Das ist aber nicht die einzige Herausforderung der Transportunternehmen. Die Forderung nach der Reduzierung der CO2 -Emissionen und die Umstellung auf digitalisierte Prozesse erfordern ebenfalls die ganze Aufmerksamkeit der Logistikbetriebe. Ich wollte von Dr. Michael Bargl, dem Chef der IDS Logistik GmbH wissen, wie sich die Branche darauf einstellt und was bereits unternommen wurde.

Episode #3 Von Hackern, Würmern und Viren

Komisch, dass kleine und mittlere Unternehmen so oft glauben, dass sie nie Opfer von Cyberkriminalität werden. Es sind immer nur die anderen, die davon betroffen sein können, weil selbst scheint man ja uninteressant für Hacker zu sein.

Die Statistiken sagen etwas ganz anderes! Denn überall ist Geld zu holen durch Erpressung oder Täuschung: Bankdaten werden abgezogen, Überweisungen werden veranlasst, das Firmennetz wird verschlüsselt, sodass das Unternehmen arbeitsunfähig ist. Wenn man Thomas Kress von TKUC GmbH zuhört, wird die Gefahr deutlicher und der Schutz der eigenen IT-Systeme und die Schulung der Mitarbeiter besonders wichtig.