AZUBI-Workshop

Ausgangssituation
Durch die modernen Medien haben die jungen Leute es ganz oder teilweise verlernt, richtig miteinander zu kommunizieren. Der Sprachstil und die Ausdrucksweise haben sich über Jahre durch die Kommunikation über Facebook, WhatsApp & Co. entwickelt. Dies genügt für eine Kommunikation untereinander, aber nicht auf Geschäftsebene.

Unsere Mission
Ein gekonntes und wertschätzendes Kommunikationsverhalten ist für einen erfolgreichen Verlauf der Ausbildung unabdingbar. Eine häufige Ursache für Konflikte und Unstimmigkei-ten liegt in einer nicht gelungen Kommunikation. Um der Bedeutung der Kommunikation einen entsprechenden Rahmen in der Workshop-Reihe beizumessen, stehen den Auszubil-denden drei Workshops zur Verfügung, in denen Sie die Bedeutung der Kommunikation er-kennen, ihre eigene Kommunikation entwickeln und in schwierigen Situationen unter Beweis stellen können.

Zielgruppe: Auszubildende aus allen Lehrjahren, BA-Studenten


 


Konstruktive Feedback- und Kritikgespräche

Inhalte

 

  • Kritik konstruktiv äußern
  • Kritik annehmen als Grundlage zur persönlichen Weiterentwicklung
  • 10 Feedbackregeln
  • Reklamationen lösungsorientiert bearbeiten
  • Praxisübungen

 

Termine und zum Anmeldeformular: siehe hier​​​​​​​

Ort
Jeweils bei einem Unternehmen am Bayerischen Untermain. 

Preise
Mitgliedsfirmen: 129 €/Person, Nicht-Mitgliedsfirmen 159 €/Person
zzgl. ges. MwSt

Trainer
Silvia Maria Frank - Mission Zukunft

ANMELDEFORMULAR

Unsere regionalen Partner