Der Junge Mittelstand

Gegründet im Oktober 2016 als Teil des renommierten Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), vertreten wir die Interessen von mehr als 2.500 jungen Unternehmerinnen und Unternehmern in Deutschland nicht nur national, sondern über Landesgrenzen hinweg. Unsere Mitglieder sind Leistungsträger unseres Landes, wirtschaftlich wie gesellschaftlich.

Und die wollen wir nach vorne bringen. Deshalb gibt es diese Plattform zum Erfahrungsaustausch und zur Wissenserweiterung für Unternehmensnachfolger(innen), Jungunternehmer(innen) und Neugründer(innen) im BVMW.

 

Junger Mittelstand Imagefilm 2019

Drei aus der Region Bayerischer Untermain haben hier mitgewirkt: Ben Knöfler, Tanja Maier und Julian Schultes

Und das ist den Teilnehmern wichtig

In ersten Treffen haben die Jungunternehmer folgende Themenbereiche identifiziert, die sie gerne untereinander diskutieren möchten und/oder zu denen Sie Experten brauchen:

 

  • Nachfolgeregelung
  • Online Marketing
  • Personal
  • Vertriebsmöglichkeiten
  • Neue Geschäftsmodelle
  • Datenschutz: Cyber Kriminalität, Datenschutz 
  • Arbeitsschutz
  • „Rattenschwanz“ für Selbständigkeit wie Berufsgenossenschaft, Vorschriften aller Art
  • Digitalisierung (zB papierloses Büro)

 

 

Über den Tellerrand schauen

Der Junge Mittelstand pflegt einen regen Austausch mit anderen europäischen und internationalen Organisationen und reist zu deren Konferenzen. Das hat einen ganz trifftigen Grund. Es geht immer ums Netzwerken, den eigenen Horizont erweitern, über'n Tellerrand schauen, Kontakte zu europäischen Jungunternehmern aufbauen, Impulse bekommen. Und all das im Kreise Gleichgesinnter. Viele kennen einander schon lange und freuen sich, wenn wieder frischer Wind durch neue Teilnehmer reinkommt.

Reisen bildet, Reisen macht Spaß, Reisen verschafft geschäftliche und private Möglichkeiten, die man nicht hat, wenn man sich nicht aus seinem Umfeld bewegt.

Wir werden hier die Termine veröffentlichen, sobald sie feststehen.

Möchten Sie dabei sein?

Unsere Mitglieder würden sich freuen! Best Practice Beispiele, Austauschmöglichkeiten, Lernen von anderen und frische Ideen sind immer willkommen!

Voraussetzung dafür ist eine Mitgliedschaft im BVMW, der größten freiwillig organisierten Kraft für den Mittelstand in Deutschland. Dann laden wir Sie gerne zu unseren Treffen von jüngeren Unternehmerinnen, Unternehmern, Gründern und Nachfolgern in der Wirtschaftsregion ein, in lockerer Runde zum Erfahrungsaustausch um Fragen wie Firmenübernahme, Firmengründungen und vieles andere. Natürlich können Sie dabei auch viele interessante neue Kontakte knüpfen!

Sprechen Sie mit uns!

Beatrice Brenner 
Selbständige Repräsentantin des BVMW
Tel.: 06022 649187 | Mobil: 0175 5230 788 
E-Mail beatrice.brenner@bvmw.de

Unsere regionalen Partner