Optimierung von Geschäftsprozessen - Konzentration auf Kerngeschäft

Die Digitalisierung in Corona Zeiten nimmt rasant zu. Die Erfahrungen unseres neuen Mitglieds zeigen, dass auch der Mittelstand kräftig Nachholbedarf hat und auf flexible, zukunftsfähige Software setzt.

Unser neues BVMW-Mitglied bietet individuell anpassbare CRM und ERP-Lösungen für Dienstleister.

Hierbei richtet man sich in erster Linie an Unternehmensberatungen, beratende Anwälte, IT-Unternehmen und Ingenieurbüros aus dem Mittelstand in der DACH-Region.

Optimierung der Geschäftsprozesse

Mittlerweile zählt die zertifizierte Firma über 23.000 Anwender und ist damit einer der führenden Anbieter von Business-Software bei projektorientierten Dienstleistern. Durch sehr engen Dialog mit den Kunden und hohe Anpassbarkeit der Software werden Geschäftsprozesse so optimiert, dass mehr Zeit für das Kerngeschäft bleibt.

Corona-Pandemie stellt Mittelständler vor neue Herausforderungen

Die Pandemie hat Gesellschaft und Wirtschaft durcheinandergewirbelt und nachhaltig verändert. Unternehmen sehen sich mit einem Male mit bisher nicht gekannten Herausforderungen konfrontiert.

Als eine der größten Problemstellungen ergibt sich hieraus: Wie kann ich einen Betrieb aufrechterhalten und zugleich meine Belegschaft schützen?

Kriterien wie Anpassungsfähigkeit, Flexibilität und Vertrauen spielen dabei in diesen Zeiten eine größere Rolle als je zuvor.

Tobias Wielki, Geschäftsführer bei Vertec Deutschland, sieht in der Krise auch klare Chancen für Unternehmen: „Unsere Erfahrung zeigt sehr deutlich, dass auch der Mittelstand Nachholbedarf in Sachen Digitalisierung hat. Um möglichst reibungsfrei arbeiten zu können und vor allem konkurrenzfähig zu bleiben, braucht es flexible, zukunftsfähige Software.“

Hier setzt Vertec an und bietet Unternehmen innerhalb seiner Zielgruppen maßgeschneiderte CRM und ERP Software-Lösungen.

Kontakt:

Vertec GmbH

Kleine Reichenstraße 5

20457 Hamburg

Administration:            +49 40 30 37 36 70

Support:                      +49 40 30 37 36 720

E-Mail: mail@vertec.com