Suchergebnisse

Ergebnisse werden geladen.

BVMW China - Showroom zur Produkt-Präsentation in Shanghai

Der BVMW China bietet allen Unternehmen die Nutzung seines neu eingerichteten Showrooms in Shanghai an. Auf 100 qm Fläche werden exklusiv maximal 20 Unternehmen mit ihren Produkten und Dienstleistungen vor allem der lokalen Wirtschaft vorgestellt. Das ortsansässige Personal spricht Deutsch, Englisch und Chinesisch; somit ist eine reibungslose Kommunikation sichergestellt.  

Für alle Mitglieder des BVMW gilt ein attraktiver Einführungspreis von nur brutto EUR 500,00 / Monat; die Mitglieder des BVMW China zahlen brutto EUR 450,00 / Monat. Die Nutzung des Showrooms wird auf ein Jahr abgeschlossen und bei Wunsch stets auf Jahresbasis verlängert.

Den Nutzern des Showrooms ist die Unterstützung des BVMW China bei der Bewerbung ihrer Produkte sicher. Der BVMW China will mit diesem Instrument interessierten deutschen Unternehmen die Option der kostengünstigen Bewerbung ihrer Produkte und Dienstleistungen ermöglichen. Gerade für deutsche Unternehmen des Mittelstandes, die momentan nicht die Ausgaben für ein eigenes Engagement in China mit den damit verbundenen hohen Kosten für Personal, Büro u.ä. tragen möchten, ist der Showroom eine hervorragende Option, dennoch in China präsent zu sein.  

Weiter Informationen erhalten Sie beim Leiter des BVMW China, Herrn Winfried Bostelmann: china (please no spam) @ (please no spam) bvmwonline.com.

Großer Andrang bei Industrie 4.0-Veranstaltung des BVMW China

Am 23.01.2015 führte der BVMW China am Nachmittag seine Auftakt-Veranstaltung zum Thema "Industrie 4.0" erfolgreich durch.

Im Rahmen der Regierungs-Konsultationen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Chinas Staatspräsident Xi Jinping wurde im Oktober 2014 ein strategisches Rahmen-Abkommen zur Zusammenarbeit gerade im Innovationsbereich unterzeichnet. Das Jahr 2015 wurde zum Jahr der Innovations-Kooperationen zwischen Deutschland und China ausgerufen.

Hier setzt der BVMW China mit seinen professionell organisierten Events an. Die hohe Zusage der Aktualität des Themes sowie die Zugkraft des BVMW China wurden durch ca. 300 anwesende Unternehmensvertrer chinesischer und deutscher Firmen bestätigt. Nach einleitenden Worten des Managments des Shanghai SME Development Center, welches die Bedeutung der vertrauensvollen Kooperation mit dem BVMW China und die des gewählten Themas unterstrich, gab Herr Rainer Ptok, Leiter Außenwirtschaft, vom BVMW Deutschland einen Ausblick auf die Stärke und Innovationskraft des deutschen Mittelstandes. Er betonte in seiner Rede die Potentiale, die chinesische Unternehmen in Kooperation gerade mit deutschen Geschäftspartnern hätten. Zum Abschluß der Veranstaltung gab Herr Winfried Bostelmann, Leiter BVMW China, als weiterer Keynote-Speaker und international langjährig erfahrener Unternehmer praktische Einblicke in die Funktionsweise von Industrie 4.0.

Winfried Bostelmann

Leiter des Auslandsbüros China
德国BVMW在中国的常驻代表负责人 

Deutschland:
Kaiserstraße 20
31785 Hameln
Tel:      +49 5151 4084230
Fax:    +49 5151 4084231
Mobil: +49 163 8271557
E-Mail: china (please no spam) @ (please no spam) bvmwonline.com

China:
Ro. No. 816, 8th Floor
No. 71, Chao Yang Road
Chao Yang District 
Beijing 100022
Tel / 电话:      +86 10 5847 8760
Fax / 传真:    +86 10 5320 3401

 

 

Auslands-Vertretungen

China