Rückblick: Unternehmensnachfolge mit Plan - frühzeitig denken und lenk

Wie startet man eigentlich als Unternehmer das "Projekt Unternehmensnachfolge" und wo findet man den richtigen Kandidaten? Wie muss ich mein Unternehmen heute schon aufstellen, damit es in 5-10 Jahren mehr wert ist?

Die Fortsetzung unserer BVMW Frühschicht in Kooperation mit der Deutschen Bank und dem Zukunfts Campus in Remscheid

 

  • Wie startet man eigentlich das „Projekt Unternehmensnachfolge“ als Unternehmer?
  • Wo findet man geeignete Kandidaten und wie bereitet man die eigenen Mitarbeiter auf diese Veränderung vor?`
  • Wie muß ich heute schon mein Unternehmen aufstellen, damit es in 5-10 Jahren mehr wert ist?

 

 
2. BVMW „Frühschicht“ Bergische Region 2019
26. Februar 2019 von 8-10 Uhr im ZUKUNFTS-Campus, Alleestraße 49, Remscheid
  
Nachdem wir uns in der ersten Veranstaltung im Januar über das Thema Notfallplanung für Unternehmer unterhalten hatten, führten wir unsere Reihe nun fort mit dem Thema Unternehmensnachfolge.
Das Ziel vieler Unternehmer ist eine erfolgreiche Übergangsphase in den Ruhestand – in welchem Alter auch immer. Das aufgebaute Unternehmen soll möglichst erfolgreich fortgeführt werden, die Mitarbeiter sollen mit dem neuen Inhaber gut zusammenarbeiten.
Wie lange dauert so ein Übergabeprozess und wie bereitet man ihn vor? Unser Veranstaltung richtet sich an Unternehmer, die ihr Unternehmen in den nächsten 5-10 Jahren übergeben wollen und an Interessierte, die ein Unternehmen in den nächsten Jahren übernehmen wollen.
Bei unserem Business Breakfast berichteten Experten der Deutschen Bank über ihre Erfahrungen aus der Praxis mit Unternehmern – wie startet man und wo liegen „Fallstricke“ einer Unternehmensnachfolge? Schließlich soll das Lebenswerk erhalten und der Ruhestand finanziell sorgenfrei sein…
Die Veranstaltung war dank unserer Partner Deutsche Bank und dem Zukunftscampus für Sie kostenfrei.

Unsere Referenten
Nina Postler, DB Privat- und Firmenkunden AG, Leiterin Geschäftskunden für die Standorte Remscheid und Solingen

Manuela Tillmann, DB Privat- und Firmenkunden AG, Senior Expertin Geschäftskunden am Standort Remscheid

Tobias Hieronymi, Deutsche Bank AG, verantwortet als Jurist die Themen private und unternehmerische Nachfolge im Bergischen Land

Jens Watermann, DB Privat- und Firmenkunden AG, Experte für Geschäftskundenvorsorge

Unsere Location
Der ZUKUNFTS-Campus in Remscheid ist ein Unternehmensbereich der Life Design Group und hat sich zum Ziel gesetzt, die Welt der Digitalisierung und Industrie 4.0 greifbar zu machen. Mit verschiedenen Veranstaltungen werden Brücken zwischen Technik und Mensch gebaut, wird die Angst vor Neuem genommen und Entwicklungschancen aufgezeigt.
Im pop up Campus in der Alleestraße 49 in Remscheid haben sich Holger Häde und sein Zukunftsteam den Traum von einer echten Begegnungsstätte für Menschen jeden Alters und jeder Denkweise geschaffen – ein Ort, bei dem Bildungsbotschafter mit Weiterdenkern auf Experten und Neugierige treffen…