Rückschau 'La Traviata' - Staatsoper Berlin am 30.05.2018

Was für ein Abend! Eine hochtalentierte Sopranistin mit einem wundervollen Ensemble in der Staatsoper Unter den Linden.

Alle haben wir es gespürt, wir waren Zeugen eines einzigartigen Abends, auch dank einer der begehrtesten Sopranistinnen der Welt, Ailyn Pérez als Violetta zusammen mit Benjamin Bernheims als Alfredo. 

Ein Feuerwerk der Sinne und sehr kurzweilig! Bei kühlen Getränken, kleinen Snacks und begeisterten Gesprächen klang der Abend im klassischen Apollosaal unterhaltsam aus.

Wer nun soweit Feuer gefangen hat oder schon immer die Begeisterung in sich spürte, mehr Kunstgenuss im Hause der Staatsoper Unter den Linden zu erleben, dem legen wir nahe, darüber nachzudenken, Freund und Förderer der Deutschen Staatsoper (https://www.staatsoper-berlin.de/de/staatsoper/freunde-partner/freunde-foerderer/mitgliedschaft )  zu werden. Es gibt die unterschiedlichsten Abstufungen der Mitgliedschaft mit einem sehr geringen, jährlichen Beitrittspreis und werden neben dem Kartenservice Einladungen zu Künstlergesprächen, zu Generalproben und Vieles mehr geboten.

Sie tun etwas für sich und für die Kunst unserer Hauptstadt!