Klarheit | Führen in Zeiten von Verunsicherung und Distanz

Er zählt seit Jahren zu den Top-Keynotern in Deutschland und ist anerkannter Experte für Kommunikation. Ob Rhetorik, Respekt, Relevanz – René Borbonus beherrscht als Autor und Speaker diese Themen perfekt. Mit „Klarheit“ gastierte er ...

...nun beim BVMW OWL in der Reihe Forum Führung | DIGITALimpuls. Er begeistert wieder rund 200 Teilnehmer durch die meisterhafte Verbindung von Fachwissen und Praxisnähe, Sachlichkeit und Engagement, Sprachwitz und Ausstrahlung.

Wie gestalte ich meine Kommunikation gerade in Zeiten der von Verunsicherung und Distanz. Diese ist aktuell nicht nur besonders wichtig, sondern auch besonders anspruchsvoll. Aktuell ist die Herausforderung durch Verunsicherung und räumliche Distanz – Stichwort Homeoffice – deutlich größer geworden. Seitens der Führungskraft muss daher deutlich mehr und letztlich besser kommuniziert werden. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor dabei: Klarheit

Klar zu scheinen ist einfach – klar zu sein ein Alleinstellungsmerkmal. Wer Menschen Klarheit bietet, lenkt unweigerlich Blicke auf sich – und übernimmt große Verantwortung. In der Welt der Reiz- und Informationsüberflutung schafft Klarheit Orientierung und Vertrauen.

Ob im Dialog unter Freunden oder in der Familie, bei Vorträgen oder Präsentationen, in öffentlichen

Debatten, im Verkaufsgespräch, bei Verhandlungen: Wer keine Klarheit geben kann, kann andere nicht überzeugen und auch nicht binden. Die meisten Klarheitsbremsen verwenden wir unbewusst. Die häufigsten Feinde der Klarheit in der gesprochenen Sprache sind Nebensatzkonstruktionen, Pauschalisierungen und Euphemismen

 

Zur BVMW Geschäftsstelle Bielefeld, Kreise Gütersloh Nord und Herford.

Mehr Infos ...