Leistungsabfall und Ausfall von Mitarbeitern durch privaten Stress

Die Arbeitgebermarke stärken durch psychosoziale Unterstützung war Thema des Experten Talks. Wenn MitarbeiterInnen, die sonst lebendig und sehr gesellig waren, plötzlich ruhig und verschlossen sind, dann sollten Führungskräfte genauer hinschauen.

Gibt es weitere Anzeichen, die auf eine psychische Belastung hindeuten könnten? Erledigt der Betroffene seine Aufgaben noch so gut wie zuvor? Oder ist er plötzlich unzuverlässig und verpasst sogar Telefontermine?

Die Belastungen der Mitarbeiter sind nicht allein durch die Anforderungen in Ihrem Beruf bestimmt, oftmals sind weit höhere Stressfaktoren im persönlichen und privaten Umfeld für die Beeinträchtigung der Leistungsstärke verantwortlich. Das zeigt gerade immer noch aktuell die Corona-Situation, die viele Familien belastet. Aber auch plötzlich auftretende Pflege von Eltern, Schulden, Beziehungskrisen, Sorgen um die Kinder oder andere private Stressoren nehmen teils starken Einfluss auf die psychische Verfassung von Mitarbeitern.

Werden Probleme nicht gelöst, können sie sich schnell zuspitzen und zu ernsthaften Krisen führen. Die Konzentrationsfähigkeit und Produktivität Ihrer Beschäftigten lassen nach – sie sind zwar anwesend, aber mit ihren Gedanken woanders. Im schlimmsten Fall fällt der Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin für lange Zeit aus. Das schadet Ihrem Unternehmen langfristig und kostet eine beachtliche Summe Geld.

Wie können Unternehmen und Führungskräfte ihre Mitarbeiter bei der Bewältigung solcher Probleme unterstützen? Welche Bedeutung und Wirkung können solche Maßnahmen haben? Das wurde in unserem Live-Online-Meeting mit unserem Netzwerkpartner pme Familienservice beleuchtet. Mit seinem Impulsvortrag gab der Experte Sebastian Hämmerl einen Einblick in die Thematik und die Möglichkeiten, sich als Arbeitgeber hier zu positionieren und zu profilieren. Der Nutzen für ein solches Engagement liegt auf der Hand: Geringerer Krankenstand und durch die soziale Verantwortung für die Mitarbeiter eine deutlich höhere Loyalität.

Fotos:
shutterstock
Ute Guido, BVMW

 

Zur BVMW Geschäftsstelle Bielefeld, Kreise Gütersloh Nord und Herford.