Verband will Firmen helfen, fit für die Zukunft zu werden

Verband will Firmen helfen, fit für die Zukunft zu werden

Britta Möller macht aufmerksam auf das jüngste BVMW-Projekt in der Region mit dem Titel „Fit für die Zukunft“. Es geht um die Frage, ob und wie Unternehmen gerüstet sind für die Herausforderungen der nächsten Jahre.

Hierzu erfragt Sie in Ihren täglichen Kontakt-Gesprächen mit Unternehmern deren Bedürfnisse und holt Experten/Expertinnen aus dem BVMW-Netzwerk dazu um in Workshops und Erfahrungsrunden den Unternehmern Impulse und Lösungsansätze anzubieten.

„Es ist ein Angebot, über den Tellerrand hinauszugucken und sich mit Fragen zu beschäftigten, die häufig im Alltag zu kurz kommen“, so Möller.


IT, Soziale Medien, Personalmanagement und anderes. Vieles werde gerade in kleinen und mittelgroßen Firmen eher nebenher erledigt – oder komme zu kurz.

„Wir wollen mit unserem Projekt Anregungen geben und auch dafür werben, externe Kompetenz anzunehmen.“ 

Zum Presseartikel hier klicken. 

 

Theken-Talk in der Flottmann Kneipe 

 Theken-Talk in der Flottmann Kneipe

Rückblick auf BVMW FRÜHschicht 25.01.2019

Theken-Talk bei der FRÜHschicht in der Flottmann-Kneipe in Herne. Thema: 2019 - weiter so oder Vorbereitung auf die Herausforderungen der Zukunft?

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft hatte Unternehmer aus der Region eingeladen, über die Herausforderungen als Unternehmensleitung nachzudenken und sich den vielfältigen Themen außerhalb des eigenen Tagesgeschäfts zu öffnen.

Der Talk und die Beteiligung der Gäste haben dem BVMW-Team Ruhrgebiet sehr viele Impulse für das Jahr gegeben! „Ich freue mich über die rege Beteiligung an Talk und Diskussion, so Britta Möller, Leiterin des Kreises Bochum und Herne.“ Eine Vielzahl von Themen wurden zusammengetragen, denen wir uns nun im Jahr 2019 in kleinen Austausch-Runden und Workshops widmen werden. Zurückgreifen kann der BVMW dabei auf der einen Seite auf Experten als auch auf Unternehmer, die aus Ihrer eigenen Praxis einen Input geben können – so wie die Talkgäste vom letzten Freitag.


Torsten Nowacki - Geschäftsführer der Steden Bodenbeläge GmbH
Susanne Hilbt - Beratung für Marketing und Organisation
Cornelia Schiller-Cremer - Trainerin, Coach und Mediatorin im Personalwesen.

Zitat eines Teilnehmers nach der Veranstaltung: „Klasse Konzept, ein offenes Interview mit Erfolgsgeschichten zu führen! Die anschließenden Fragen haben gezeigt, das dort ein toller Austausch statt fand!“