„Mehr Ideen für Bremens Zukunft“

Diesen Appell richtet Detlef Blome, Leiter der Metropolregion Bremen-Oldenburg/Wirtschaftsregion Nordwest, an alle Politiker im Vorfeld der im nächsten Jahr anstehenden Senatswahl.

Diesen Appell richtet Detlef Blome, Leiter der Metropolregion Bremen-Oldenburg/Wirtschaftsregion Nordwest, an alle Politiker im Vorfeld der im nächsten Jahr anstehenden Senatswahl. „Herausforderungen wie die Digitalisierung, weltpolitische Irrungen und Wirrungen sowie der demographische Wandel verlangen nach einer zukunftsorientierten Gesamtidee für die Hansestadt - jenseits der Parteiprogramme.

Als Stimme des Mittelstands können wir darum die Verantwortlichen nur davor warnen, sich vom augenblicklich starken Wirtschaftswachstum Bremens zu einem „weiter so“ verleiten zu lassen. Denn bereits heute ist abzusehen, welche Probleme uns künftig beschäftigen werden. Die Abwanderung verschiedener Unternehmen der Lebensmittelindustrie zeigt beispielsweise deutlich, dass sich Bremen auf einen Strukturwandel vorbereiten muss. Bisher ist aber leider kein zukunftsorientiertes Konzept für Neuansiedlungen zu erkennen. ...mehr