„US-Handelskrieg könnte Bremens Mittelstand massiv schaden“

Thema: Folgen drohender Strafzölle für Bremen

Vor dieser Beeinträchtigung der Konjunktur warnt Detlef Blome, Leiter der Metropolregion Bremen-Oldenburg/Wirtschaftsregion Nordwest, angesichts der Androhung von Strafzöllen gegen Europa, seitens der US-Regierung. „Neben dieser direkten Behinderung des Außenhandels, könnten sich auch die wirtschaftlichen Auseinandersetzungen der USA mit China negativ auf die globale Wirtschaftsentwicklung auswirken
mehr