Die KlimaCard – Arbeitgebermarke und CO2-Kompensation verbinden 


CO2-Kompensationsmaßnahmen können durch kreatives und innovatives Engagement vorausdenkender Unternehmer vielfältige Formen annehmen. Daraus haben die givve Ltd. und die Klimapatenschaft GmbH eine spannende Idee entwickelt: Die KlimaCard. Sie zeigt, wie Klimaschutzmaßnahmen mit anderen unternehmerischen Kernthemen vereint werden können und ist ein Werkzeug zur Unterstützung einer nachhaltigen Arbeitgebermarke. Zusätzlich werden die Mitarbeiter in Nachhaltigkeitsaktivitäten des Unternehmens eingebunden. 


Die KlimaCard ist eine Prepaid-Kreditkarte. Sie nutzt die Gewährung von steuerfreien Sachbezügen, die bisher von den meisten Arbeitgebern hauptsächlich in Form von beispielsweise Tankgutscheinen ausgestellt werden, um auf flexible, unkomplizierte Weise Boni oder Gehaltserhöhungen an Mitarbeiter zu vergeben. 


Diese steuerfreien Sachbezüge werden mit konkreten Maßnahmen gegen die Klimaerwärmung verbunden. Zum einen werden bei jeder 12. Aufladung einer jeden Karte 0,5 Tonnen CO2-Emissionen über die Aufladegebühren durch den Ausgleich in Gold-Standard- Klimaschutzprojekten kompensiert. Zum anderen erwirbt das teilnehmende Unternehmen mit jeder ausgestellten KlimaCard einen Baum und trägt so dazu bei, dass jährlich 200 Liter neues Grundwasser generiert werden. Die Mitarbeiter werden so in die Nachhaltigkeitsaktivitäten des Unternehmens eingebunden und Nachhaltigkeit zu einem präsenten und gelebten Thema. Der CO2-Ausgleich und das generierte Grundwasser werden positiv in der ökologischen Bilanz des Unternehmens angerechnet. 


Zusätzlich kann jedes Unternehmen seine Karte optisch individuell gestalten und durch dieses Identifikationssymbol seine Arbeitgebermarke und glaubwürdige Kommunikation stärken. Heutzutage ist Mitarbeiterbindung eine Herausforderung für viele Arbeitgeber und eine nachhaltige Aufstellung oft ein ausschlaggebendes Kriterium bei der Jobauswahl. Die KlimaCard mit seinen nahezu universellen Akzeptanzstellen und buchbaren Zusatzfunktionen ist somit ein simples aber effektives Mittel, welches sich ideal in die moderne Arbeitswelt eingliedert und sowohl Arbeitnehmer und Arbeitgeber als auch der Umwelt zukunftsweisende Vorteile verschafft. 


K O N T A K T


Klimapatenschaft GmbH 
Annette-von-Droste-Hülshoff-Straße 14
25336 Elmshorn

info@klimapatenschaft.de


Webseite
 

X
Logo

Sie wollen mehr? Zu Recht!

 

Wenn Sie noch nicht gefunden haben, was Ihnen unter den Nägeln brennt…

…dann haben wir die Antworten auf Ihre unternehmerischen Fragen. Nutzen Sie unser einmaliges Netzwerk mit 300 Geschäftsstellen überall in Deutschland. Und profitieren Sie von enormen Einkaufsvorteilen, bspw. mit bis zu 40% auf Ihr Firmenfahrzeug. Jetzt unverbindlich kontaktieren und alle Vorteile mitnehmen!