BVMW ZukunftsWerkstatt – Der Kunde im Mittelpunkt von Innovationsprojekten

 

„Bei der Produktentwicklung auf den Kundennutzen konzentrieren“. „Dem Kunden intensiver zuhören, seine Emotionen und Werte verstehen“ – so lautet die Quintessenz der Teilnehmer am Ende der ersten BVMW ZukunftsWerkstatt am 16. Oktober 2018, die in der modernen Ausstellung des Audi-Terminals von Auto Wichert in Hamburg Langenhorn stattgefunden hat. Zwanzig Geschäftsführer und Führungskräfte haben im Laufe des Workshops anhand von Fallbeispielen drei Methoden im Innovationsprozess kennen gelernt und auch selbst ausprobiert. Das Ziel war diesmal: Identifizieren von Nutzerwünschen und -werten. 


Das Veranstaltungsteam bedankt sich bei allen Teilnehmern für die vertrauensvolle, aktive Mitarbeit & bei Auto Wichert für die herzliche Gastfreundlichkeit.

Die nächste BVMW ZukunftsWerkstatt am 29. Januar 2019 im Hotel Vier Jahreszeiten steht im Zeichen der „Neuen Arbeitswelten“. Auch hier werden wir Methoden vorstellen, die die Teilnehmer anwenden und im Anschluss in ihren Unternehmensalltag mitnehmen.

Die Anmeldung ist geöffnet.

Abschließend ein Hinweis & Aufforderung:
Die XING Gruppe BVMW ZukunftsWerkstatt steht jederzeit für den intensiven Austausch zu Innovationsthemen mit Gleichgesinnten zur Verfügung. Nutzt die Gelegenheit!



Die Macher der BVMW ZukunftsWerkstatt:

Veranstalter: Roland Lüdemann, BVMW

Moderation: 
Claudia Krüger, InsightUp Innovationsberatung

Annett Oeding, AOSK Strategie & Kommunikation



 

Text: Claudia Krüger & Annett Oeding

Fotos: BVMW, Annett Oeding

X
Logo

Sie wollen mehr? Zu Recht!

 

Wenn Sie noch nicht gefunden haben, was Ihnen unter den Nägeln brennt…

…dann haben wir die Antworten auf Ihre unternehmerischen Fragen. Nutzen Sie unser einmaliges Netzwerk mit 300 Geschäftsstellen überall in Deutschland. Und profitieren Sie von enormen Einkaufsvorteilen, bspw. mit bis zu 40% auf Ihr Firmenfahrzeug. Jetzt unverbindlich kontaktieren und alle Vorteile mitnehmen!