Digitaler Vertrieb / FrühstücksWorkshop

Digitalisieren Sie Ihre Vertriebs-Organisation, um die Vielfalt und Sichtbarkeit dieser zu vergrößern. Das war das Oberthema des FrühstücksWorkshops am 23.11.2017 im Hause d.velop in Gescher.

Die 11 teilnehmenden Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Führungskräfte aus den Fachabteilungen der Unternehmen wurden informiert über:

 

  • Unterschied zwischen klassischem Vertrieb und digitalem Vertrieb
  • Wo bewegt man sich beim "digitalen Vertrieb" Soziale Medien, CRM, Cloud,  Newsletter....
  • Kennen Sie Ihr Leistungs- / Nutzenversprechen?
  • Was sind Schlüssel zum optimalen digitalen Wandel?
  • Vertrauen aufbauen über das unpersönliche Internet, aber wie?
  • Haben Sie schon eine Strategie, die Sie zum Leuchtturm werden lässt in Ihrer Branche?
  • Neue Perspektiven ergeben sich basierend auf welchen aktuellen Trends?

 

Die vorgennanten Punkte wurden auch anhand von erfolgreichen Beispielen besprochen und ausgiebig diskutiert.

Der Dank geht an die sehr interessierten Teilnehmer, an den Referenten, Michael Kleina aus Bocholt www.trilution.de, und an d.velop Campus Gescher für die Bewirtung und den perfekten Seminarraum.