sechs nach sechs | 6 KMU-Themen á 15 Minuten

Der BVMW im Kreis Borken war wieder mit dem Veranstaltungsformat, sechs nach sechs, bei der Firma Terhalle in Ahaus zu Gast.

Sechs verschiedene Themen zu unterschiedlichen Unternehmensbereichen erwarteten die Gäste. Die jeweils max 15-Min-Vorträge vermittelten verschiedene Impulse für die täglichen unternehmerischen Aufgaben, zeigten Lösungsmöglichkeiten auf und wiesen auf aktuelle Veränderungen und Innovationen hin.

Im gut gefüllten Vortragsraum lauschten die Unternehmer*innen den nachfolgenden 6 Vorträgen / Referenten:

  1. Team Meuter - Gescher, Andreas Straehler zum ThemaUnternehmenspositionierung als Wettbewerbsvorteil
  2. schirmers Agentur für Kommunikation - Schöppingen, Christian Schirmers zum Thema Personalrecruiting und Marketing - was hat das miteinander zu tun?
  3. IFD - Integrationsfachdienst, Andrea Brauckhoff / Wittekindshofer Werkstätten - Gronau, Michael Bleiber zum Thema Integration von Menschen mit Behinderung, Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten für Firmen 
  4. Rechtsanwältin Dr. Elke Benzenberg – Bocholt zum Thema BEM Betriebliches Eingliederungsmanagement
  5. iPro D-NL, Münsterland e.V. - Greven, Ruth Petermann zum Thema "Ein kluger Schritt über die Grenze, INTERREG V A - Projekt zur Förderung von Produktinnovationen im Mittelstand"
  6. Münsterland-Versicherungen - Gescher, Markus Böing zum Thema Prüfen Sie Ihre Versicherungsverträge !
     

Wir danken den Gästen für Ihr Interesse, den Referenten für die sehr guten und informativen Vorträge und dem "Terhalle-Team" für die perfekte Organisation, die Nutzung der Räumlichkeiten und für Getränke und Catering beim Netzwerken nach den Vorträgen, wo die Referenten für Fragen und Diskussion nach lange zur Verfügung standen.