Gute Gründe zur Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements!

Marco Hauschild | Inhaber des Seminar- und Gesundheitszentrums Rising Soul Center

Die Gründe für ein Unternehmen, Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) umzusetzen oder ein strategisches betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) einzuführen, sind vielfältig. Während in der Vergangenheit vor allem die Senkung des Krankenstandes und die Erhöhung der Produktivität als Hauptziele im Fokus standen, so führen Fachkräftemangel und demografischer Wandel dazu, dass Arbeitgeber durch ein BGM zunehmend auch ihre Attraktivität steigern möchten und müssen. 

Gesundheit als Megatrend wird in den kommenden Jahren und Jahrzehnten dazu führen, dass BGM-Abteilungen in den Unternehmen entstehen werden, die auf Augenhöhe mit Bereichen wie Produktion oder Vertrieb stehen, da der Beitrag zum Unternehmenserfolg vergleichbar hoch ist.

Bei der Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements können unterschiedliche Vorgehensweisen gewählt werden. Dabei haben unbedingt auch niederschwellige Angebote zur Gesundheitsförderung ihre Berechtigung. Nur sehr selten wird schon zu Beginn ein vorbildliches BGM  angeboten. Erst im weiteren Verlauf kommt es dann häufig zum Aufbau eines strategischen Managementsystems. 
Eine gute und kostengünstige Einstiegsmöglichkeit bieten vor allem auch die steuerlich begünstigten und von den Krankenkassen bezuschussten Präventionskurse aus den Bereichen Bewegung, Stressmanagement, Ernährung und Raucherentwöhnung. Da Gesundheit nur in einem gesunden Umfeld entstehen kann, sind auch Führungsthemen Teil eines erfolgreichen BGM. 

Eine gute Möglichkeit, um die Herausforderungen im Unternehmen zu beleuchten bietet die gesetzlich verpflichtende Erstellung einer Psychischen Gefährdungsbeurteilung, die Grundlage für alle weitere Schritte der Betrieblichen Gesundheitsförderung ist.

------------------------------------------------------

Marco Hauschild ist Inhaber des Seminar- und Gesundheitszentrums Rising Soul Center in Neu Wulmstorf. Mit „Rising Health – Gesunde Unternehmen“ hat er ein Expertennetzwerk in den Bereichen BGM, Beratung und Coaching gegründet, das Unternehmen als externe Gesundheitsabteilung unterstützt, Maßnahmen der Gesundheitsförderung umzusetzen und ein Betriebliches Gesundheitsmanagement zu implementieren.

 

X
Handschlag

Jetzt ist es Zeit, zusammen zu halten! Gemeinsam für einen starken Mittelstand!
Jetzt Mitglied beim BVMW werden.