consider it GmbH

Christopher Nigischer

Wir sehen Fördermittel als Teil Ihrer Unternehmens- und Innovationsfinanzierung. Mit Ihrem Input und unserer langjährigen Erfahrung maximieren wir Ihre Chancen auf öffentliche Förderung. Investieren Sie in Ihre Zukunft! Wir unterstützen Sie dabei.

Wir von consider it verstehen, dass Veränderungen nicht immer einfach sind. Seit 2010 helfen wir Unternehmen aller Größenordnungen, durch neue Technologien und Innovationen auf Marktveränderungen zu reagieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Mit 10 Jahren Projekterfahrung, über 110 Projektpartnern und 53 Millionen Euro eingeworbenen Fördermitteln, setzten wir uns dafür ein, den Forschungs- und Entwicklungsstandort Deutschland zu stärken.

Neben den Chancen in der Projektförderung setzen wir seit 2020 vor allem auf die Möglichkeiten, die mit dem Gesetz zur Forschungszulage verbunden sind. Dieses Instrument steht allen in Deutschland steuerpflichtigen Unternehmen offen und kann sowohl rückwirkend für die Jahre 2020 und 2021 als auch für das laufende Jahr 2022 und alle weiteren Jahre beantragt werden. Pro Unternehmen können für innovative Projekte 1 Mio. Euro pro Jahr an freiem Kapital im Rahmen des Einkommens- und Körperschaftssteuerbescheides zurückgewonnen werden.

Das Gesetz ist branchen- und technologieoffen gestaltet und richtet sich in erster Linie an kleine und mittelständische Unternehmen. Wir unterstützen Sie bei der Antragsstellung und Vorbereitung der Abrechnung. Der dadurch bei unseren Kunden verbleibende Umfang ist auf ein Minimum reduziert und wer kann es sich leisten, in wirtschaftlich anspruchsvollen Zeiten auf bis zu 1 Mio. Euro jährlich zu verzichten.

 

  • Sie denken vielleicht, dass Sie keine Forschung betreiben? Vielleicht entwickeln Sie! Ist Ihr Innovationsprojekt neuartig, risikobehaftet und planbar, dann haben Sie die Möglichkeit von der Forschungszulage zu profitieren.
  • Sie haben keine Zeit? Das verstehen wir! Unser Expertenteam nimmt Ihnen den administrativen „Schreibkram“ ab und sorgt für eine professionelle und reibungslose Abwicklung. Damit reduziert sich Ihr Aufwand auf ein Minimum.
  • Ihre Ressourcen sind in Projekten gebunden? Unser Team von 40 Mitarbeitern besteht neben Fördermittelexperten auch aus Technologie-Experten verschiedener Fachrichtungen. Sie unterstützen bei der Formulierung des Antrages und stellen sicher, dass die Inhalte korrekt formuliert sind.
  • Sie haben vielleicht noch mehr innovative Ideen? Stell sich während unserer kostenlosen Beratung heraus, dass die Forschungszulage nicht die richtige Wahl für Sie ist, finden wir gemeinsam ein passendes anderes Förderprogramm.

 

Ihre Ansprechpartner:

consider it GmbH
Christopher Nigischer, Geschäftsführer
Max-Brauer-Allee 46
22765 Hamburg

+49 40 / 22 86 89 111

nigischer@consider-it.de
Webseite
Linkedin
Forschungzulagen für Ihr Unternehmen​​​​​​​