Das macht Schule gemeinnützige GmbH


Jugend ist Zukunft. Doch, wer Nachwuchs braucht, weiß was fehlt: Vorbereitung auf die Arbeitswelt, Selbständigkeit, Praxisnähe und digitale Kompetenzen. Das macht Schule hilft Lehrkräften deutschlandweit Praxisprojekte umzusetzen, die Schüler aufs zukünftige Leben vorbereiten und „Macherqualitäten“ fördern – und bietet damit auch Möglichkeiten für gesellschaftliches Engagement des Mittelstands.

Praxisprojekte helfen Schulen Sozial- und Handlungskompetenzen zu vermitteln, geben Schülerinnen und Schülern die Chance zu Teilhabe, zu Erfahrungslernen und sich auszuprobieren. Auf diese Weise konnten bereits über eine halbe Million Schüler profitieren.

Die Wirtschaft braucht Nachwuchs mit digitalen Kompetenzen. Aber jeder dritte Achtklässler kann kaum mit Computern umgehen. Vielen Schulen fehlen Computer. Deshalb vermittelt Das macht Schule gebrauchte Hardware aus Unternehmen an Schulen, kostenlos und bisher im Gegenwert von über 5 Mio. Euro. Daran kann sich der Mittelstand über www.pc-spende.de beteiligen, also Gutes tun, den Nachwuchs fördern und die Umwelt schonen – oder der Aktion mit Geld-Spenden mehr Wachstum ermöglichen.

Ein anderes Schulprojekt bietet lokalen Förderern Sichtbarkeit im Bereich Umwelt und Kreislaufwirtschaft: das E-Waste Race. Es fördert ökologisch nachhaltiges Handeln in der Region. In dem Projekt sammeln Schüler Elektroschrott (im Schnitt 14 Tonnen bei einem Race), lernen viel über Umweltthemen und Recycling und beziehen dabei eine breite Öffentlichkeit mit ein.


Kontakt

Das macht Schule gemeinnützige GmbH
Admiralitätstraße 58
20459 Hamburg

040 20 933 266-0


www.das-macht-schule.net
www.das-macht-schule.net/wir-fuer-die-umwelt 
www.pc-spende.de
 

Ansprechpartner
 

Dörte Gebert
Geschäftsführung
040 20 933 266-2
dgebert(at)das-macht-schule.net