Harley-Davidson Hamburg-Nord Bike GmbH

B1
Geschäftsführung v.l. Roger Gierz, Axel Kunth-Joost Foto: Janine Sellenschloh

Eine Harley-Davidson ist für ihre Besitzer nicht nur einfach ein Motorrad, sondern steht besonders auch für einen speziellen Lifestyle, Lebensfreude, Begegnungen und Reisen.

All das und vieles mehr finden Fans der Traummotorräder aus Milwaukee/USA seit mehr als 20 Jahren bei der Harley-Davidson Hamburg-Nord Bike GmbH.

Als offizieller Harley-Davidson-Händler steht das Unternehmen seinen Kunden mit zwei Stützpunkten zur Verfügung: Der Zweigniederlassung im Süden Hamburgs, in Hittfeld und dem Hauptsitz in Hamburg-Farmsen im Ivo-Hauptmann-Ring 4. Das kultige Firmengebäude ist bestens ausgestattete. Ein 37 Mann starkes Team mit zusammen fast 360 Jahren Erfahrung mit Harley Davidson erfüllt hier nahezu jeden Kundenwunsch. Auf der Verkaufsfläche können interessierten Harley-Fans eine Vielzahl neuer und gebrauchter Motorräder bewundern. Während der Saison besteht zudem die Möglichkeit, unter ca. 30 Harley-Davidson-Motorrädern eins für eine ausgiebige Probefahrt auszuwählen. In der Werkstatt werden neben den normalen Dienstleistungen wie Inspektionen und Reparaturen auch wunschgemäße Umbauarbeiten, umfangreiche Custom-Umbauten und Tuningmaßnahmen ausgeführt. Außerdem gibt es für die Fahrzeugpflege einen abgetrennten Waschraum, der von einem Fachmann für die Reinigung, Pflege junger Bikes wie auch die Wiederaufarbeitung älterer Bikes bedient wird.

Ebenso wichtig wie ein guter Service sind den Profis die langjährigen Bindungen mit den vielen ihrer Stammkunden. Die Teilnahme an Events wie den „Hamburg Harley Days“ ist quasi Ehrensache. Heiß begehrt auch die Veranstaltungen der Open House Partys im eigenen Hause. In der Nebensaison profitieren Harley-Kunden von Werkstattbarbecues, Nikolauspartys und Schrauberkursen für Ladies. Ein besonderes Highlight findet jeden Mai statt: Die „Harley-Trophy Hamburg“. Bereits seit über 20 Jahren treffen sich hier die Biker bei Harley-Davidson Hamburg- Nord zu einer Ausfahrt über Land mit immer wechselndem Ziel.

Damit auch frisch gebackene Harley-Besitzer schnell Anschluss an die homogene Biker-Gemeinschaft bekommen, bietet das Unternehmen als einziger Händler weltweit gleich zwei HOG (Harley Owners Group) Chapter (Ortsgruppen): das Checkpoint Chapter und das Metropolitan Chapter.

Auch der Schritt in Richtung elektrische Mobilität ist getan und beginnt mit der LiveWire im Herbst 2019. Die Installation von Ladeinfrastruktur für alle Arten von Elektrofahrzeugen erfolgt im Rahmen des ELBE (Elektrify Buildings for EVs)  Förderprogramms. Die erste, im Rahmen dieses Programms aufgestellte Ladestruktur steht direkt an der Harley Davidson Werkstatt. Für die nachfolgende Harley-Davidson Generationen ist also gesorgt.

 

K O N T A K T

Hamburg Nord Bike GmbH
Ivo-Hauptmann-Ring 4
22159 Hamburg

Telefon: +49 40 / 41 30 30-0
Fax:  +49 40 / 41 30 30-11
Werkstatt:  +49 40 / 41 30 30-14
E-Mail: info@harley-hh.de