Entlastungen müssen jetzt kommen

Gasversorgung, hohe Energiepreise, Inflation, Fachkräftemangel und Probleme bei den Lieferketten –

die Herausforderungen für den Mittelstand sind enorm. „Die deutsche Wirtschaft braucht aktuell nichts mehr als Entlastungen bei Kosten und Bürokratie, um wettbewerbsfähig zu bleiben“, betont Markus Jerger, Vorsitzender des Bundesverbandes Der Mittelstand. BVMW. Der Verband fordert von der Politik, dass der Mittelstand bei der Gasversorgung nicht gegenüber den finanzstarken Industriekonzernen zurückstehen darf. Jerger warnt: „Ein Gasmangel wird gravierende Folgen haben. Die wenigsten kleinen und mittleren Betriebe haben die finanziellen Mittel, eine solche Situation durchzustehen. Das bedeutet Insolvenzen und Arbeitsplatzverlust.“ Unsere aktuellen Forderungen gegenüber der Politik finden Sie hier und auf unserer Pressespiegel-Seite.

Zur Pressespiegelseite​​​​​​​