Digital X North - Digitalisierung live erleben!

Das konnte der Mittelstand am 4. Juni in der Fischauktionshalle am Fischmarkt in Hamburg. Entscheider aus Industrie, Politik und Verbänden erlebten den praxisnahen Austausch über Herausforderungen und Lösungen in punkto Digitalisierung.


Diskussionsrunde: v.l. Uwe Jens Neumann – Hamburg@work e.V., Prof. Dr. h. c. Markus Jerger – BVMW Bundesgeschäftsführer, Prof. Dr. Prisca Brasi – Kuehne Logistics University, Eugen L. Gross – aiconix - Moderatorin: Alexandra von Lingen - Foto: Ramona Lehmann, Hans Kemeny (BVMW)

Europas führende Digitalisierungsinitiative Digital X vernetzt Startups, Konzerne und Mittelständler. Der BVMW, der zusammen mit der Telekom Deutschland GmbH diese Veranstaltung durchführte, hilft mittelständischen Unternehmen ihre digitale Transformation einzuleiten und Chancen der Digitalisierung für sich nutzbar zu machen.  Prof. Dr. h. c. Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft, dankte Hagen Rickmann, Geschäftsführer der Telekom Deutschland GmbH für die gute Zusammenarbeit. Im Fokus der Rede von Ohoven standen u.a.  die Themen Bildung, Fachkräftemangel und der dringend benötigte Breitbandausbau.

Prof. Dr. h. c. Markus Jerger, Bundesgeschäftsführer des BVMW, vertrat seine Meinung in einer anschließenden Diskussionsrunde (Teilnehmer: Uwe Jens Neumann – Hamburg@work e.V., Eugen L. Gross – aiconix, Prof. Dr. Prisca Brasi – Kuehne Logistics University) bei den Themen  Weiterbildung im Ruhestand,  dringend benötigtes neues Bildungssystem mit Schwerpunkt Digitalisierung und er betonte die Rolle des Mittelstands ohne den diese und zukünftige Entwicklungen nicht möglich seien.

„Das war eine großartige Veranstaltung“ so Hans Kemeny, Leiter der Metropolregion Hamburg. „Mit regionalen und (inter)nationalen Ausstellern wurden Digitalisierungslösungen präsentiert. Wir sind stolz, dass der Digital Champions Award an unser Mitglied Brice De Ron, VecCtor GmbH verliehen wurde.“