INVEST ESTONIA - Join the digital nation!

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihr Unternehmen in wenigen Stunden online gründen, die Steuererklärung in 5 Minuten von zuhause einreichen und Ihre Unterschrift aus jeder Ecke der Welt digital abgeben? Utopie? Nein: Estland!

Foto: Roman Neiman

Mit nur 1.3 Millionen Einwohnern versucht Estland immer einen Schritt voraus zu sein. Unsere Superkräfte? Digitale Gesellschaft und innovatives Denken! Esten sind Bahnbrecher, die ein effizientes, sicheres und transparentes Ecosystem aufgebaut haben, das Zeit und Geld spart. Mit 99% der staatlichen Dienstleistungen online ist die Bürokratie auf ein absolutes Minimum reduziert worden. Alles außer heiraten, scheiden lassen oder Immobilien verkaufen, erledigt man in Estland im Internet.Hamburger Unternehmen wie Kühne+Nagel, HLLA oder Trinamic haben Estland und die Magie des digitalisierten Geschäftsumfelds für sich schon entdeckt. Finden auch Sie heraus, was das kleineLand an der Ostsee für UnternehmerInnen zu bieten hat.  Internationale Rankings:#1 Tax Competitiveness Index (OECD 2018)
 

Die estnische Wirtschaft ist im Vergleich zur deutschen klein, aber offen und flexibel. In Estland sind überwiegend kleine und mittelständische Unternehmen tätig. Industrie, Transport und Handel sowie verschiedene Dienstleistungszweige sind gleichermaßen wichtig.Das Land ist ein idealer Ort, um seine Ideen zu testen und auszuführen. Im Hinblick auf die neuen Technologien sind die Esten sehr anpassungsfähig und benutzen sie sehr gern.Es gibt hier qualifizierte Arbeitskräfte mit starken Kompetenzen in Sprachen, im Finanzwesen und in der IT-Branche. Estnische Mitarbeiter sind auch für ihr Engagement bekannt. Großes Potenzial besitzen die Bereiche: Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), Logistik und intelligente Mobilität, sowie Kreativwirtschaft. Von den Industrien: Elektrotechnik, Möbel- und Holzindustrie, Maschinenbau- und Metallindustrie, Boots-und Schiffsindustrie, Lebensmittel (u.a. öko) und Medizin.

 

Wir laden Sie am 06. November 2019 zu einem exklusiven, vertraulichen und intensiven Einzelgespräch mit persönlichen Tipps zum  gezielten Marktaufbau in Estland ein.