Was Führungskräfte aus dem Leistungssport lernen können

Mentale Stärke ist einer der Schlüsselfaktoren für die Leistungsfähigkeit und den Leistungswillen Ihrer Mitarbeiter.

Warum sollten Sie die mentale Stärke Ihrer Mitarbeiter bewusst fördern?

Sie beeinflussen damit direkt die Gesundheit, Motivation und Leistungsfähigkeit Ihrer Belegschaft. Neben der Senkung von Fehlzeiten und einer Verbesserung der Arbeits- und Verkaufsergebnisse sind Mitarbeiter, die bewusst positiv und mental stärkend geführt werden, um ein Vielfaches glücklicher und fühlen sich mit ihrem Arbeitgeber verbunden. Sie sind also weniger offen für Abwerbeversuche.

Als Mentaltrainer für Leistungssportler weiß ich, wie wichtig dieser Bereich auch im Business für dauerhafte Spitzenleistungen ist.

Sind Sie mental stark, haben Sie vor allem dann Zugriff auf Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten, wenn es darauf ankommt! Das gilt unter hohem Stress genauso wie in Situationen, in denen sich die Rahmenbedingungen plötzlich und unerwartet ändern.

Diese Fähigkeit ist in diesen Zeiten des Wandels enorm wichtig!

Das bedeutet konkret: Mit mentaler Stärke können Sie in Stresssituationen die Ruhe bewahren und überlegt handeln. Sie bleiben ausgeglichen und Ihr positives Mindset sorgt dafür, dass Sie dauerhaft zu Höchstleistungen imstande sind. Gleichzeitig bleiben Sie gesund, leistungsfähig und glücklich.

Für wen ist dieser Vortrag?

Dieser Vortrag richtet sich speziell an Unternehmer und Führungskräfte, die sich selbst und ihre Mitarbeiter zu mehr Leistungsfähigkeit, Ausdauer und Erfolg führen und gleichzeitig gesund und ausgeglichen bleiben wollen. Wenn Sie also
 

 

  • Unternehmer
  • Führungskraft
  • Verkaufsleiter
  • Teamleiter
  • Personalleiter

 


sind, kommen Sie am besten in diesen Vortrag! So können Sie noch während der Präsentation Ihre Schlüsse ziehen und im Anschluss an die Umsetzung gehen.

Was erwartet Sie in diesem Vortrag?

Zunächst werfen wir gemeinsam einen Blick auf die Ausgangslage. Ich zeige Ihnen Methoden, mit denen Sie feststellen können, was die häufigen Gründe für fehlende Motivation, hohen Krankenstand und hohe Fluktuation in Ihrer Belegschaft sind.

Denn so einzigartig wie Ihr Unternehmen sind häufig auch die Ursachen für fehlende Leistungsbereitschaft und Mitarbeiterbindung. Und oft gibt es eine sehr differenzierte Wahrnehmung der Aufgabenvielfalt und Motivationsfaktoren von Mitarbeitern. Eines ist jedoch sicher: Kommen Ihre Mitarbeiter ungern oder eher gleichgültig zur Arbeit, fühlen sie sich überfordert, unterfordert oder haben sie Probleme mit dem Vorgesetzten, dann leidet definitiv das Engagement, Angestellte werden vielleicht sogar krank oder gute Mitarbeiter verlassen Ihr Unternehmen.

Was haben Sie von diesem Vortrag?

Im Vordergrund des Vortrags stehen Praxisbeispiele aus der über 25-jährigen Führungserfahrung von Michael Hampel. Neben seiner eigenen Erfahrung aus dem Leistungssport ist Michael Hampel Mentaltrainer für Leistungssportler mit einer B-Lizenz und überträgt Methoden zur Förderung mentaler Stärke aus diesem Bereich in die Praxis von Unternehmen.

Sie erfahren, welche einfachen Maßnahmen Sie sofort umsetzen können, um Ihre Belegschaft zu mehr Leistungswillen und zu besseren Ergebnissen zu führen. Die positiven Folgen sind schnell sichtbar und haben einen Domino-Effekt, denn bessere Ergebnisse führen schon für sich gesehen zu mehr Motivation.
 

  1. Sie erfahren, was mentale Stärke überhaupt ist
  2. Sie lernen die Wirkung von mental stärkender Führung für sich selbst und Ihre Mitarbeiter  kennen
  3. Sie erfahren, welche Faktoren Ihre Mitarbeiter schwächen und demotivieren und wie Sie aus diesem Wissen die richtigen Schlüsse für Ihre tägliche Führungsarbeit ziehen können
  4. Sie wissen, wie Sie dafür sorgen können, dass Ihre Mitarbeiter sich gegenseitig motivieren
  5. Sie lernen, wie Sie bei Ihren Verkäufern für die richtige Stimmung und eine maximale Eigenmotivation sorgen können
  6. Sie steigern Ihre Ergebnisse und ziehen neue Mitarbeiter in Ihr Unternehmen
  7. Sie erhalten 5 sofort umsetzbare Tools zur Förderung mentaler Stärke


Selbstverständlich ist im Anschluss an den Vortrag auch ausreichend Zeit für einen gemeinsamen Austausch und die Beantwortung von Fragen.

Referent: Michael Hampel

Über 300 Unternehmer und mehr als 2.000 Führungskräfte unterstützte Michael Hampel seit 1999 dabei, ihre Führungsarbeit entscheidend zu verbessern.

Im Rahmen dieser Arbeit begleitete er auch zahlreiche Unternehmer im Prozess der Unternehmensnachfolge. Denn hierbei geht es neben den rechtlichen und unternehmerischen Aspekten viel häufiger um zwischenmenschliche Themen, die auf Augenhöhe bearbeitet und gelöst werden müssen.


Dabei ist ein bestimmter Faktor für Michael Hampel besonders wichtig: Die praktische Umsetzbarkeit und nachhaltige Wirksamkeit im Unternehmen!

Er arbeitet nicht mit theoretischen Modellen, sondern entwickelt mit seinen Kunden zusammen grundsätzlich individuelle Vorgehensweisen und Lösungen, die von allen Beteiligten mitgetragen und umgesetzt werden.

In diesem Vortrag teilt Michael Hampel seine Erfahrung aus über 22 Jahren vertrauensvoller Zusammenarbeit mit zahlreichen Unternehmen aus dem Mittelstand.

Selbstverständlich ist im Anschluss an den Vortrag auch ausreichend Zeit für einen gemeinsamen Austausch.