Leadership ohne Leine

Was Führungskräfte von den Leadership Dogs® lernen können? Das Bellen sicherlich nicht, das können die meisten bereits.

Werden MitarbeiterInnen nicht wertschätzend geführt, nimmt die Motivation dauerhaft ab und das Betriebsklima sinkt auf den Gefrierpunkt.

Bevor Sie und Ihr Team auf den Hund kommen – machen Sie es ihnen lieber nach. Erfahren Sie, wie Leadership mit Leine – an langer Leine und ohne Leine funktioniert und erleben Sie den WAU-Effekt!

Für wen ist diese Online-Session gewinnbringend?

Für alle, die Mitarbeiter führen. Ob als

 

  • UnternehmerIn
  • Führungskraft
  • TeamleiterIn
  • HR ManagerIn

 

erhalten Sie hier Tipps für Ihren Führungsalltag, die Sie sofort umsetzen können.

Referentin: Melanie Ebert

Melanie Ebert war selbst viele Jahre als Führungspersönlichkeit im internationalen Vertrieb unterwegs und kennt die Herausforderung der Mitarbeiterführung.

Seit einigen Jahren begleitet Sie Unternehmen im Kulturwandel und coacht Führungskräfte und Teams gemeinsam mit ihren Leadership Dogs®. Sie ist fest davon überzeugt, dass Unternehmenserfolg nur funktioniert, wenn nicht bei Zahlen, Daten und Fakten begonnen wird, sondern bei Menschen, die auf die Reise mitgenommen werden.

Mittlerweile sind sie die Experten für Unternehmenskultur und ihr hundegestütztes Konzept ist aus Presse, Radio und TV bekannt. Ihre Erkenntnisse hat Sie in Ihrem Buch „Leadership ohne Leine – Was Führungskräfte von Hunden lernen können“ beim Springer Verlag veröffentlicht und es als Handbuch „to go“ konzipiert, für alle, die in Führung gehen wollen.

Nach dem 30-minütigem Vortrag steht Ihnen die Referentin sehr gerne für weitere 15 Minuten zur Verfügung, um Ihre individuellen Fragen zu beantworten.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.