Wie die virtuelle Führung von Teams gelingt

Die Pandemie zeigt spürbar, dass die Führung virtueller Teams herausfordernder und komplexer ist als bei Präsenzteams. Wir zeigen bei einem WebImpuls, wie man Leistung, Motivation und Zusammenhalt seines Teams remote stärken kann...

Die Pandemie zeigt spürbar, dass die Führung virtueller Teams herausfordernder und komplexer ist als bei Präsenzteams. Gleichzeitig bewirkt der durch die Coronakrise ausgelöste Technologieschub, dass Teams auch in Zukunft zunehmend virtueller zusammenarbeiten werden. 
 
In diesem BVMW WebImpuls soll durch den Austausch von Best Practices und den Einbezug hoch relevanter arbeitspsychologischer Erkenntnisse der Führungsforschung eine gemeinsame Roadmap für die Führung virtueller Teams im Mittelstand entwickelt werden.
 
Konkrete Fragen, die im Webimpuls beantwortet werden, sind etwa:

- Welche Verhaltensweisen sind in der Führung virtueller Teams essentiell? 
- Wie verändert Virtualität unser Miteinander im Arbeitskontext? 
- Was unterscheidet Mitarbeiterführung in Präsenzteams von der in virtuellen Teams? 
- Wie stärke ich Leistung, Motivation und Zusammenhalt meines Teams remote?