BVMW gratuliert Hermann Färber

Lothar Lehner: Aufgaben der Land- und Ernährungswirtschaft in guten Händen

Kreis Göppingen. Glückwünsche für den neuen Vorsitzenden des Bundestags-Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft, Hermann Färber (Böhmenkirch), kommen vom Repräsentanten des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) im Kreis Göppingen, Lothar Lehner aus Geislingen. Lehner begrüßt die Wahl Färbers, da damit ein Fachmann auf dem Gebiet der Land- und Ernährungswirtschaft dem Gremium vorstehe.  Vor dem Hintergrund der Klimaschutzpolitik komme der Entwicklung der bäuerlichen Betriebe und regional produzierten und hochwertigen Lebensmitteln eine immer größere Bedeutung zu, so Lehner in einer Pressemitteilung des Verbandes. Die großen Aufgaben in diesem Bereich sieht Lothar Lehner bei Färber in den besten Händen. „Für mich gehören Landwirte in den Kreis mittelständischer Unternehmer, deren Interessen der BVMW gerne wahrnimmt“, unterstreicht der Geislinger.


Die 33 Mitglieder des Bundestagsausschusses für Ernährung und Landwirtschaft hatten Färber, der als Bundestagsabgeordneter den Wahlkreis Göppingen vertritt, am Mittwoch in geheimer Wahl zu ihrem Vorsitzenden bestimmt. Zuvor hatte die CDU/CSU-Bundestagsfraktion Färber für das Amt mit 92,3 Prozent der abgegebenen Stimmen nominiert. Färber gehört dem Ausschuss bereits seit 2013 als ordentliches Mitglied an.
 

Rückfragen
Lothar Lehner
Selbständiger Repräsentant des BVMW e. V.
Büroadresse:
Dorfstr. 12
73312 Geislingen
Tel. 07331 / 44 18 62
E-Mail: lothar.lehner@bvmw.de

Geislingen, 17.12.2021