Header Business Breakfast Geschäftschancen in Kasachstan und Usbekistan | Russland-Update

Themen

Außenwirtschaft

Business Breakfast Geschäftschancen in Kasachstan und Usbekistan | Russland-Update

Veranstalter:in

Donnerstag,
06. Jun. 2024
09:00 — 11:00

Zur Anmeldung

Best Western Plus Parkhotel & Spa Cottbus

Heinrich-Zille-Straße 120

03042 Cottbus

Germany

Google Maps

Die zentralasiatischen Wachstumsmärkte Kasachstan und Usbekistan entwickeln sich für deutsche Industrie- und Dienstleistungsunternehmen zu immer vielversprechenderen Standorten für Export, Produktion, Einkauf und Personalgewinnung. Die aktuelle Flankierung seitens des Bundeswirtschaftsministeriums und des Auswärtigen Amtes stärkt zusätzlich die wirtschaftliche Zusammenarbeit mit den Länder Kasachstan und Usbekistan.

Während des gemeinsamen Business-Frühstücks des BVMW und unseres Kooperationspartners SCHNEIDER GROUP stellen die Geschäftsführer der lokalen Auslandsbüros und offizielle Repräsentanten des BVMW in Kasachstan und Usbekistan vielfältige Geschäftsmöglichkeiten in diesen dynamisch wachsenden Ländern vor. Die Schneider Group ist das führende deutsche Beratungsunternehmen, wenn es um die Aktivierung von Geschäftsbeziehungen in Osteuropa geht. Sie erhalten einen Überblick zu den Rahmenbedingungen, der Wachstumsbranchen und der Stolpersteine sowie praxisnahe Hilfestellungen für einen erfolgreichen Markeintritt und Geschäftsausbau in Zentralasien.

Im zweiten Themenblock erläutert Dr. Thomas Mundry, Rechtsanwalt und Partner der SCHNEIDER GROUP Moskau, aktuelle Herausforderungen und sanktionskonforme Ansätze für das wirtschaftliche Engagement auf dem russischen Markt.

Die Teilnehmer können ihre Fragen an die Länderexperten richten und sich nach den Präsentationen zusätzlich in einer gemeinsamen Networking-Runde auszutauschen.

Agenda:
8:30 – 9:00 Uhr Ankunft und Registrierung der Gäste
9:00 – 9:10 Uhr Grußworte Ralf Henkler, Leiter der Wirtschaftsregion Brandenburg Süd-Ost, Olaf Letzel, Chief Growth Officer, SCHNEIDER GROUP
09:10 – 09:30 Uhr Kirill Afanasyev, Partner SCHNEIDER GROUP Kasachstan |Markteintritt und Geschäftsausbau in Kasachstan
09:30 – 09:50 Uhr Nodir Ayupov, Partner SCHNEIDER GROUP Usbekistan | Markteintritt und Geschäftsausbau in Usbekistan
09:50 – 10:00 Uhr Q&A
10:00 – 10:20 Uhr Dr. Thomas Mundry Partner, Recht, Steuern & Interim Management, SCHNEIDER GROUP Russland (Moskau) | Russland-Geschäft: Geschäftsstrategien für besondere Zeiten
10:20 – 10:30 Uhr Q&A
10:30 – 11:00 Uhr Networking

Sprache: Vortrag Russland in Deutsch, Vorträge Usbekistan und Kasachstan in Englisch mit deutscher Präsentation.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team der Wirtschaftsregion Brandenburg Süd-Ost

Anmeldung

Die Anmeldemaske funktioniert nicht? Dann können sich auch direkt hier anmelden. Direktlink zur Veranstaltung

Weitere Veranstaltungen