Geschäftsrisiko Cybersicherheit - Was ist ihr „Plan B“, wenn die Systeme ausfallen?

20. AfterWork ZukunftsChancen: Die Bildungsinitiative und alle Interessierten treffen sich zum Informationsaustausch und Netzwerken.

Veranstalter:in

Dienstag,
04. Jun. 2024
17:30 — 19:30

Zur Anmeldung

IHK Akademie Forum im Haus B, IHK Campus

Orleansstraße 10-12

81669 München

Germany

Google Maps

20. AfterWork ZukunftsChancen

Geschäftsrisiko Cybersicherheit: Was ist ihr „Plan B“, wenn die Systeme ausfallen?

Die meisten Fertigungsunternehmen haben einen Notfallplan für die Betriebsunterbrechung z. B. im Falle von Feuer oder Stromausfall. Zudem ist er bei den ISO 9001 – zertifizierten Unternehmen Prüfungsbestandteil im Zertifizierungsprozess.

Laut Bitkom haben aber nur 54 % der Unternehmen einen Notfallplan bei Cybervorfällen und über deren Qualität sagt die Studie nichts. Dabei ist es wichtig, wie ein Unternehmen sich auf Notfälle vorbereitet und im Rahmen eines risikobasierten Ansatzes aufstellt.

Der Vortrag stellt exemplarisch einen Notfallplan vor und erläutert dessen Bestandteile.

Termin: Dienstag, 04. Juni 2024, 17:30 - 19:30

Ort: IHK Akademie Forum im Haus B, IHK Campus, Orleansstraße 10-12, 81669 München

ANMELDUNG direkt über die IHK München & Oberbayern:
https://www.events.ihk-muenchen.de/ihk/20-afterwork-zukunftschancen

Programm:

17:30 - 18:00 Uhr
Get-Together

18:00 - 18:15 Uhr
Begrüßung durch IHK München, Franziska Neuberger

18:15 - 18:45 Uhr
Geschäftsrisiko Cybersicherheit: Was ist ihr „Plan B“, wenn die Systeme ausfallen?
Klaus Kilvinger, Geschäftsführer Opexa Advisory GmbH

18:45 - 19:30 Uhr Netzwerken, Erfahrungsaustausch

ANMELDUNG direkt über die IHK München & Oberbayern:
https://www.events.ihk-muenchen.de/ihk/20-afterwork-zukunftschancen

Unser Referent:

Klaus Kilvinger (Dipl.- Kfm.) ist Geschäftsführender Gesellschafter der Opexa Advisory GmbH in München, er ist Informationssicherheitsmanager und verfügt über besondere Expertise im Bereich der Informationssicherheit sowie in zertifizierten Managementsystemen (ISO/IEC 27001, TISAX®, B3S).

Er verfügt zudem über langjährige Expertise im Bereich der IT- Serviceindustrie, Software-Qualitätssicherung und ist als Berater und Coach sowie CISO / ISB für verschiedene Unternehmen tätig.
(Foto/Copyright: Monika Wrba)


Wir freuen uns auf rege Teilnahme und interessanten Austausch!

Organisiert von der IHK München & Oberbayern im Rahmen der Bildungsinitiative ZukunftsChancen von Google Zukunftswerkstatt, Bildungsallianz des Mittelstands, BVMW München, IHK München und Oberbayern.

Die IHK für München und Oberbayern ist regionaler Partner der Transferstelle Cybersicherheit, welche kostenfrei bei der Prävention, Detektion und Reaktion von Cyberangriffen hilft. Der BVMW München ist Netzwerkpartner der Transferstelle Cybersicherheit.

Die regionalen Partner der Bildungsinitiative ZukunftsChancen:



Hinweis zu Foto-Aufnahmen:

Beim Event kann es dazu kommen, dass Fotos/Abbildungen von Ihnen gefertigt werden und diese zur Berichterstattung zum Event und für Bewerbung der Aktivitäten von BVMW München, IHK München, Google Zukunftswerkstatt und unseren Veranstaltungs-Partnern verwendet werden. Dies kann z.B. durch Veröffentlichung auf Webseiten (wie www.bvmw.de/de/muenchen oder www.bvmw.de), aber auch auf Social Media Seiten (Facebook, Instagram) geschehen.

Wir bitten Sie im Buchungsprozess um Ihre Einwilligung hierfür. Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Bitte beachten Sie, dass bei der Veröffentlichung im Internet auch eine Übertragung an US-Dienstleister erfolgen kann oder die Abbildungen von anderen Quellen/Verantwortlichen heruntergeladen werden können und wir somit keinen Einfluss mehr auf die ggf. weitere Verwendung haben.

ANMELDUNG direkt über die IHK München & Oberbayern:
https://www.events.ihk-muenchen.de/ihk/20-afterwork-zukunftschancen

Anmeldung

Die Anmeldemaske funktioniert nicht? Dann können sich auch direkt hier anmelden. Direktlink zur Veranstaltung

Weitere Veranstaltungen