Suchergebnisse

Ergebnisse werden geladen.

Der BVMW

Prävention und Eigenverantwortung

Schlüssel zu einem modernen Gesundheitssystem

Deutschland altert. Dies ist nicht nur auf dem Arbeitsmarkt, sondern auch im Gesundheitssystem spürbar. Wir benötigen ein Umdenken: Weg von der reinen Versorgung von Kranken, hin zur aktiven Förderung der Gesundheit.

Der Mittelstand ist auf jeden Mitarbeiter angewiesen. Für viele Unternehmer wirken sich krankheitsbedingte Ausfälle von Mitarbeitern unmittelbar auf die Leistungsfähigkeit des ganzen Unternehmens aus. Eine Reduktion der Fehlzeiten durch Prävention am Arbeitsplatz ist daher das Zukunftsmodell für die mittelständische Wirtschaft in Deutschland.

Prävention wirkt sich nicht nur auf Unternehmen positiv aus. Eine gesündere Bevölkerung lebt länger und aktiver. Das ist im Sinne der Generationengerechtigkeit ein für alle erstrebenswertes Ziel.

Unsere Kernforderungen:

  • mehr Wettbewerb in der Gesetzlichen Krankenversicherung
    (GKV) durch Rückkehr zur Beitragssatzautonomie
  • Straffung des Leistungskatalogs der GKV
  • Auszahlung des Arbeitgeberanteils am Beitrag zur
    GKV mit dem Gehalt für private Vorsorge
  • Förderung der Präventionsmedizin und ganzheitlicher Behandlungsmethoden
  • Transparenz über die Qualität von Leistungserbringern und Krankenkassen
  • Senkung der Bürokratiekosten auf ein notwendiges Maß

zurück zur Übersicht