Gestärkt und positiv in der Krise

Positive Psychologie & Pferde-gestütztes Coaching


Kontakt

Anja Merl

zum Profil

Werrastraße 7

47051 Duisburg

+49 203 39225377

anja.merl@bvmw.de

Über die Veranstaltung


Unser Mitglied Prof. Dr. Kathrin Schütz, PFERDECOACHING EIFEL und PFERDECOACHING INSTITUT, bietet uns diesen exklusiven Ganztages-Workshop an, bei dem die wissenschaftlich fundierten Bereiche der Positiven Psychologie und des pferdegestützten Coachings verknüpft werden.

Pferde haben einen positiven Einfluss auf unser Erleben und Verhalten - ebenso die Übungen der Positiven Psychologie. Ressourcenorientiert werden Ihre beruflichen Themen fokussiert, so dass Sie gestärkt aus diesem Workshop gehen und das Erlebte danach direkt im Alltag einsetzen können.

In einem telefonischen Vor-Coaching besprechen Sie Ihr individuelles Thema. Darauf aufbauend werden für jede/n Coachee 2 individuelle Übungen konzipiert, sodass jeder am Coaching-Tag seine eigens auf sie/ihn abgestimmten Übungen mit dem Coaching-Partner Pferd durchführt. Ein absolutes Aha-Erlebnis!

Alle Pferd-Mensch-Interaktionen werden gefilmt, damit in der nachfolgenden Video-Analyse ein Abgleich der Selbst- und Fremdwahrnehmung stattfinden kann und die Interaktionen aus Expertensicht interpretiert werden. Im Anschluss an das Coaching erhält jede/r Teilnehmende das eigene Video.

Mögliche Themen, die fokussiert werden können, sind:

  • Verdeutlichen der Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Stärken des eigenen Vertrauens
  • Aufdecken und Stärken von Ressourcen
  • Erweitern individueller Kompetenzen
  • Aufzeigen der Ausstrahlung auf andere
  • Spiegeln des Kommunikationsverhaltens und der Interaktionen
  • Treffen von Entscheidungen
  • Setzen von Grenzen
  • Umgehen mit Stress und Druck
  • eigene Themen


Die Teilnehmerzahl ist auf vier Personen begrenzt. Das Coaching findet in Kempen auf der kleinen, privaten Reitanlage von Prof. Kathrin Schütz statt.


Termindetails

Freitag, 31.07.2020
10:00 - 16:00
Kempen
47906 Kempen
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

Mehr Infos ...