Kontakt

Christiane Herbrand-Gimmy

zum Profil

Knietschstraße 13

67117 Limburgerhof


Über die Veranstaltung

Die BVMW Lösungswerkstatt findet in Kooperation mit unserem Mitglied Melanie Kubala Training & Coaching statt.


Voraussetzung: 

  • Mut einen Blick hinter die Kulissen zuzulassen
  • keine Angst vor Veränderung (im schlimmsten Fall ist das Problem am Ende keins mehr :-))
  • Lust und Offenheit für die Themen zu sprechen oder anderen zuzuhören


Idee:

Als Teil des Netzwerkes von BVMW sitzen Unternehmer alle im selben Boot.
Sie haben eine große Verantwortung und müssen „nebenbei“ noch ihre Mitarbeiter heil über unruhiges Fahrwasser bringen.

Oftmals plagen einen Sorgen oder Probleme, die schon einige Runden im Kopf gedreht haben, aber die richtige Lösung war noch nicht dabei!
z.B.: »Eine neue Mitarbeiterin hat Schwierigkeiten bei der Integration ins Team und beteiligt sich nicht in Meetings. Was kann ich als Leitung tun?«

Hilfreich ist hierbei die Methode der kollegialen Beratung. Sie ist ein hoch strukturiertes Verfahren, das hilft Lösungen zu finden in dem wir das Wissen, die Erfahrung und das Know-how anderer Führungskräfte, Unternehmer oder Mitarbeiter nutzen.

Die Teilnehmer können aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und Hierarchiestufen kommen, denn diese Methode eignet sich für alle Themen!

Nutzen:

  • Der Unternehmer und / oder die Führungskraft bekommt neue Sichtweisen auf Ihr Anliegen
  • In der Kollegialen-Lösungswerkstatt beteiligen sich alle aktiv
  • Sie ist lösungs- und handlungsorientiert
  • Die Lösungsfindung erfolgt nach einem festen Ablauf mit einer aufeinander aufbauenden Schrittfolge


Ablauf: 

  1. Vorstellung des Prozesses
  2. Wer hat einen Fall? (Fallgeber stellt sich vor)
  3. Fall wird vorgestellt (Um was geht es? wer ist beteiligt? was habe ich alles schon versucht? seit wann dauert diese Situation an? usw.)
  4. Rückfragen der Teilnehmer (eine pro Teilnehmer)
  5. Was ist die eigentliche Kernfrage?
  6. Resonanzrunde startet (ab hier ist der Fallgeber nur noch Zuhörer)
  7. Beratung
  8. Abschluss (Resümee)


Dauer: ca. 2,5 Std.
Ort: Meetingraum, Besprechungsraum.

Vertraulichkeit: Jede Lösungswerkstatt setzt voraus, dass alles Besprochene in dieser Runde verweilt und nicht nach außen getragen wird. Eine Vereinbarung hierzu wird vor jeder Lösungswerkstatt geschlossen.


Termindetails

Donnerstag, 24.09.2020
09:30 - 12:00
folgt
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen