MeetUp Donnerstag in Alzenau

Jeden dritten Donnerstag treffen sich Unternehmer/Innen in Alzenau zum Netzwerk-Treffen und für neue Impulse

event.title

Kontakt

Thorsten Gilmer

zum Profil

Goldbacher Strasse 100

63741 Aschaffenburg


Über die Veranstaltung

Sehr geehrte Damen und Herren,

das 6. Treffen "MeetUp Donnerstag" findet am 17. September 2020 um 18:30 Uhr im Wirtshaus "Alte Post" in Alzenau statt.

Es wird zwei Vorträge geben:
  1. Business-Etikette ist nicht nur die Basis der Personalentwicklung, 
    sondern auch die Kür!
  2. Agile Werkzeuge – richtig eingesetzt!

Zu Vortrag 1:
Erleben Sie welche Relevanz Kenntnisse der Business-Etikette in der beruflichen Praxis haben.
In dem Vortrag des Knigge-Vorstands und ehemaligen Vertriebschef Michael Mayer wird an den Beispielen aus der Praxis die Bedeutung erklärt. 
Weiteren Verlauf weiteren Sie in Fragen und Antwort zeigen können wie Sie Theorie und Praxis aus dem Geschäftsalltag kennen.

Ein Tipp: Mit dem neuen Knigge-Kolleg können Sie auch Zuhause üben!


Zu Vortrag 2:
Agiles Arbeiten oder „Agilität“ ist mittlerweile in viele Unternehmen angekommen. Bevor man jedoch Werkzeuge wie Scrum, Kanban und Design Thinking einsetzt, ist es wichtig, die Ausgangssituation zu betrachten und auf dieser Basis das richtige Werkzeug zu finden.
Was es zu beachten gilt und wann welches Werkzeug idealerweise helfen kann, erfahren Sie im Vortrag. Außerdem erleben Sie die Wirkmechanismen eines agilen Werkzeug in der praktischen Anwendung.


Agenda:
18:30 Uhr Begrüßung durch Thorsten Gilmer   
       
18:35 Uhr Vorstellungsrunde aller Teilnehmer 

19:30 Uhr Vortrag 1: Business-Etikette ist nicht nur die Basis der
Personalentwicklung, sondern auch die Kür!

                  Referent: Michael Mayer, Kniggebenefit

20:00 Uhr kleine Pause               

20:15 Uhr Vortrag 2: Agile Werkzeuge – richtig eingesetzt!
                  Referent: Lars Guillium, 4craft GmbH
 
20:45 Uhr NETworking & Erfahrungsaustausch

22:00 Uhr Ende der Veranstaltung


Veranstaltungsort:
"Alte Post"
Burgstraße 9
63755 Alzenau


Teilnahmegebühr:
  • 25 Euro brutto für BVMW-Mitglieder
  • 35 Euro brutto für Gäste 

Anmeldung:
  • Bitte 2 Werktage vorher wegen Cateringbestellung!
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 60 Personen!
  • Essen und Getränke sind in den Teilnehmergebühren enthalten

Achtung: Falls Sie sich angemeldet haben und nicht kommen, erstatten wir die Pauschale nicht. Sie können gern eine Vertretung entsenden.


Mit freundlichen Grüßen
Thorsten Gilmer
Selbständiger Repräsentant des BVMW – Alzenau, Hanau, Seligenstadt, Rodgau
 
Der Mittelstand. BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.
 
Telefon:           +49 175 – 414 89 47
E-Mail:             thorsten.gilmer@bvmw.de
Web:                www.bvmw.de
 


Termindetails

Donnerstag, 17.09.2020
18:00 - 22:00
"Domidionsaal"
Burgstraße 9
63755 Alzenau
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen