Sommer-Treffen Vorder- u. Südpfalz - mit "Plapper-Impulsen"

Lebensfreude meets Ideenreichtum: Gemütliches Beisammensein, persönlicher Austausch und Ausbau der Netzwerk-Kontakte sowie in besonderer Weise vorgetragene Impulse für den Unternehmer-Alltag stehen im Mittelpunkt beim Sommer-Treffen.


Kontakt

Josef Stumpf

zum Profil

Haid-und-Neu-Straße 7

76131 Karlsruhe

+49 721 989906-60

josef.stumpf@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Gerade in diesem Jahr ist der Sommer ein toller Rahmen, um sich im Kreise der BVMW-Mitglieder und Netzwerk-Kontakten zum persönlichen, entspannten Austausch in angenehmer Atmosphäre zu treffen. Einige Impulse für den Unternehmer-Alltag in ungewöhnlichem Vortragsmodus runden den Abend ab.

Deshalb lädt der BVMW ein zum:

Sommer-Treffen Vorder- u. Südpfalz
mit "Plapper-Impulsen"
20. August 2020, 17.30 Uhr - ca. 21.30 Uhr
Pfalzhotel Asselheim
Holzweg 6
67269 Grünstadt Asselheim

Das Pfalzhotel Asselheim, unter der Leitung von Familie Charlier, ist schon seit vielen Jahren Mitglied im BVMW. 2018 war das Pfalzhotel in der Rubrik "Unternehmensführung" für den UnternehmerSTAR nominiert. Das Hotel mit hauseigener Schneckenfarm bietet nicht nur Möglichkeiten zum Entspannen und Entschleunigen, sondern eignet sich auch hervorragend für Tagungen und Seminare.

Ablauf:

- 17.30 Uhr Check In und Umtrunk

- Begrüßung und Vorstellung neuer Mitglieder

- Impulse im "Plapper-Format" 

"Erfolgsfaktoren der Unternehmensführung im Mittelstand
- Ein Blick aus der Praxis"

Franziska Frey, Geschäftsführerin Frey & Frey GmbH Steuerberatungsgesellschaft, Kandel

"Usability und User Experience: Was macht eine gute Website aus?"
Michael Hecker, Inhaber haardtwindt kommunikationsdesign, Grünstadt

"Führen in schwierigem Umfeld - Wie Sie Teams befähigen, das Richtige zum geeigneten Zeitpunkt zu erledigen"
Martin Grüber, Geschäftsführer HTS GmbH, Ludwigshafen am Rhein

"Sag's doch durch die Blume"
Carsten Flegel, Inhaber Blumen Flegel, 
Ludwigshafen am Rhein 

- Come-Together mit Haus- und Grillspezialitäten

Die "Plapper-Impulse" kommen aus Japan ("Pecha Kucha") und sind ein Vortrags-Modus ohne langes Geschwafel. Der Ablauf: 20 PowerPoint-Folien, die jeweils nach 20 Sekunden wechseln – automatisch. Auf jeder Folie ist nur ein Bild – sonst nichts. Kein Platz für Text oder Graphen. Der Redner ist gezwungen zu klaren Aussagen. Das Timing muss stimmen. Unwichtiges fällt raus, denn nach genau 6 Minuten 40 Sekunden muss er runter vom Redner-Podium.

Die Rahmenbedingungen dieses Events sind durchdacht und an den gesetzlichen Vorschriften ausgerichtet. Da wir uns in nicht-öffentlichem Raum bewegen ist ein Mund-Nase-Schutz nicht notwendig. Allerdings achten wir auf den Mindestabstand von 1,50 Metern.

Anmeldung ist erforderlich. Die Anzahl der Teilnehmerplätze ist begrenzt. Anmeldefrist ist der 17. August.

Für weitere Informationen die beigefügten AGB´s für Veranstaltungen öffnen.

Mehr zu: Pfalzhotel Asselheim

 


Termindetails

Donnerstag, 20.08.2020
17:30 - 21:30
Hotel Pfalzhof Asselheim
Holzweg 6
67269 Grünstadt
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen