Chancen, Risiken und aktuelle Entwicklungen zu „Gebrauchter Software“

Einblicke in die rechtlichen Rahmenbedingungen zum Erwerb und Einsatz gebrauchter Softwarelizenzen: Aktuelle Rechtsprechung, praktische Anforderungen und Grenzen der Nutzung


Kontakt

Ingrid Janssen

zum Profil

Hagenaustraße 24c

85416 Langenbach

+49 8761 753120

ingrid.janssen@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Im Webinar gibt Dr. Daniel Taraz LL.M., Rechtsanwalt & Geschäftsführer bei JENTZSCH IT, Einblicke in die rechtlichen Rahmenbedingungen zum Erwerb und Einsatz gebrauchter Softwarelizenzen. Er geht dabei auf die aktuelle Rechtsprechung des EuGH und BGH ein, erläutert praktische Anforderungen bei der Software-Veräußerung und zeigt die Grenzen der Nutzung auf.

Andreas E. Thyen, Präsident des Verwaltungsrats der LizenzDirekt AG, diskutiert in der Veranstaltung praktische Anforderungen und derzeit offene Fragestellungen im Gebrauchtsoftware-Handel – darunter die Themen „Nachweise, Beweise und offengelegte Dokumente“ und „Gebrauchte Software im Audit“.

Zudem geben die beiden Referenten einen Überblick über aktuelle Themen wie Gebrauchtsoftware in der Corona-Krise und die Änderungen der Microsoft-Produktbestimmungen „fromSA“.
 
Die Referenten:


Andreas E. Thyen, Präsident des Verwaltungsrats der LizenzDirekt AG, ist bereits seit über 12 Jahren in führenden Positionen auf dem Gebrauchtsoftware-Markt tätig.


Dr. Daniel Taraz LL.M., Rechtsanwalt & Geschäftsführer bei JENTZSCH IT, berät Unternehmen sowie Gründer zu rechtlichen Fragen im Bereich IT-Recht, Software-Lizenzrecht und Datenschutzrecht.

Nach einem kurzweiligen Referat von ca. 30 Minuten stehen Ihnen die Referenten für weitere 10 bis 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich unten an, der ZOOM-Link wird Ihnen automatisch zugeschickt.


Termindetails

Mittwoch, 30.09.2020
14:00 - 14:45
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen