„Wie retten wir unsere Söhne?"

Die Leistungskrise der Jungen und jungen Männer. Was ist zu tun?


Kontakt

Bernd Reinshagen

zum Profil

Bernhardstraße 68

09126 Chemnitz

+49 371 458 586 02

bernd.reinshagen@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Einladung

Die Jungen und jungen Männer dominieren heute mehr denn je zuvor bei denen, die eine Schulklasse bzw. ein Studiensemester wiederholen müssen oder ihre Schulausbildung bzw. das Studium abbrechen. Die Mädchen und jungen Frauen liegen dagegen bei den Jahrgangsbesten klar vorne. Der Kriminologe und Jugendforscher Prof. Dr. Christian Pfeiffer wird zunächst aufzeigen, wie es zu dieser Leistungskrise des männlichen Nachwuchses gekommen ist.

Anschließend stellt er ein gemeinsam mit der Bildungsallianz des BVMW entwickeltes Konzept vor, wie man diesem Problem begegnen sollte.

Referent:
Prof. Dr. Christian Pfeiffer, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) e. V., Hannover, Autor mehrerer deutsch- und englischsprachiger Publikationen

Teilnahmegebühr:
20,00 €. Darin enthalten sind Getränke und Fingerfood. Sie erhalten eine Rechnung.

Wir freuen uns auf Sie.

Mit freundlichen Grüßen
Bernd Reinshagen


Termindetails

Mittwoch, 14.10.2020
17:00 - 19:00
Aula der Oberschule
Hauptstraße 56
09221 Neukirchen/Erzgebirge
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen