Bildung in der Zwickmühle

eine gemeinsame Veranstaltung des BVMW mit der Konrad-Adenauer-Stiftung


Kontakt

Peter Martini

zum Profil

Gellertstraße 1

39108 Magdeburg

+49 391 4004962

+49 391 60772339

peter.martini@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Gute Bildung steht am Anfang jeder ökonomischen Wertschöpfung. Eine sich enorm schnell ändernde Gesellschaft erfordert ein modernes erstklassiges Bildungssystem. Wie ist unser Bildungssystem derzeit ausgestellt? Welche Zukunftsstrategien gibt es und wie kann dem Lehrermangel begegnet werden? Wir weit ist die Digitalisierung vorangeschritten? Sind in diesem Zusammenhang die föderalen Strukturen konstruktiv oder gar hemmend?

Über diese und weitere Möglichkeiten diskutieren:


Minister Prof. Armin Willingmann mit Minister Marco Tullner
Moderation: Patrick Meinhardt, Generalsekretär der Bildungsallianz des BVMW

Begleitet wird die Diskussion vom politisch-satirischen Programm mit Günter Pölitz & Marion Bach.
Als Gast begrüßen wir ebenfalls Jürgen Böhm, Vorsitzender des Realschullehrerverbandes Deutschlands.

Ablauf:
18.00 Uhr Eröffnung und Begrüßung
18.10 Uhr Impulse: Minister Willingmann und Minister Tullner
18.40 Uhr politisch-satirischer Aus- und Rückblick: Günter Pölitz & Marion Bach
19.00 Uhr Podiumsdiskussion


Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Das Catering erfolgt auf Selbstzahlerbasis.


Termindetails

Dienstag, 27.10.2020
17:30 - 21:00
Leiterstraße 2A
39104 Magdeburg
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen