BVMW Connect Personal Mittelstand

Vom Vor-Gesetzen zur Führungskraft - kurzweilige Interaktion zum Themenbereich Führung


Kontakt

Sigrid Hinz

zum Profil

Grillenweg 28

23562 Lübeck

+49 451 5021148

sigrid.hinz@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Miss es. Oder vergiss es. 

Als Teilnehmer dieser Veranstaltung werden Sie wissen, was es mit dieser Aussage im Kontext des Führungskräftetrainings auf sich hat. Und warum Sie zukünftig nicht mehr darauf verzichten wollen. 



Mitarbeiter verlassen nicht Unternehmen, sondern ihre Führungskräfte. 

Wie jede Führungskraft im Umgang mit den Mitarbeitern handelt, macht einen entscheidenden, wenn nicht sogar den entscheidenden Unterschied für den Unternehmenserfolg aus. Denn hier wird über "Mitarbeiterbindung an das Unternehmen" und die "Produktivität für das Unternehmen" entschieden.



Wann und wie gelingt Führung?

Führung ist dann erfolgreich, wenn Mitarbeiter produktiv und motiviert arbeiten, Unternehmensziele erreichen und dabei selbst einen hohen Grad an Motivation verspüren. Dazu muss die Führungskraft Mitarbeiter als Individuen sehen, die sinngetrieben und aus sich selbst heraus motiviert sind, die eigenverantwortlich handeln und freie Entscheidungen treffen.



"Grundausbildung Führung": Auf dem Weg zum Top-Leistungsträger

Es gilt, sich auf allen drei Feldern - Kommunikation | Verhalten | Kompetenz - zu einem echten Leader zu entwickeln. Dazu gibt es einen Handwerkskoffer, den man kennen und richtig anwenden muss. Doch zunächst fängt Führung auch bei sich selbst an. Das ist ein ganz eigenes – und besonders spannendes – Lernfeld.



Einblicke und Impulse: Wir sind zu Gast bei unserem BVMW Mitglied, der INSIGHTS MDI® AKADEMIE Nord


Im Rahmen einer kurzweiligen Info-Zeit geben uns Herr Thomas Reiche und Herr Andreas Schulz, beides Akademieleiter, Einblicke in ihre praxisnahen Module und Coachingmodelle - interaktiv und direkt zum Mitmachen und unmittelbarem Erfahren:

  • 14:30 Uhr Get together
  • 15.00 Uhr Begrüßung und Vorstellungsrunde

  • 15.30 Uhr Interaktion vom Vor-Gesetzten zur Führungskraft

  • 16.30 Uhr Zeit für Fragen und offenes Netzwerken

  • 17.00 Uhr Ende der Veranstaltung - Wir bleiben in Kontakt!


Ich freue mich auf die Impulse und die gemeinsame Zeit mit Ihnen!



Herzlichst, Ihre Sigrid Hinz




Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 15 Personen und erfolgt in Einzelfreigabe. * Bitte nennen Sie uns eine Ersatzperson, wenn Sie selbst aus kurzfristigen Gründen nicht teilnehmen können!



Und bitte beachten Sie vor Ort die gängigen Corona-Schutzbedingungen – wir tun es auch!



UNSER GASTGEBER



Das ist uns wichtig: Vom Mittelstand für den Mittelstand



Als Partner der SCHEELEN® Gruppe - einer der führenden deutschen Trainingsdienstleister - wissen die Akademieleiter Thomas Reiche und Andreas Schulz, gleichsam unsere Referenten vor Ort - aus eigener Erfahrung, was der Mittelstand in Zeiten von Fachkräftemangel und anspruchsvoller Führung benötigt.



Seit 30 Jahren bildet die Scheelen AG Menschen darin aus, Charaktere zu entwickeln. Qualifizierung und didaktische Kompetenz liegen den Partnern in den Genen. Langjährig erfahrene und zertifizierte Trainer und Coaches, die alle mehrere Jahre auch Führungsverantwortung in verschiedenen Unternehmen trugen, begleiten die Trainingsteilnehmer durch die Grundausbildung Führung: Vom Vor-Gesetzten zur Führungskraft.



Mehr über unseren Gastgeber erfahren Sie unter


https://www.imdi-akademie.de/hamburg-luebeck/

Lizenznehmer der Insights Akademie Nord

Thomas Reiche & Andreas Schulz GbR

Kallmorgen Tower

Willy-Brandt-Straße 23

20457 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 808104051

E-Mail: nord(at)imdi-akademie.de

 


Termindetails

Donnerstag, 28.01.2021
14:30 - 17:00
Media Docks, Raum MF100 wasserseitig
Willy-Brandt-Allee 31
23554 Lübeck
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen