BVMW[Digital] "Haftungsfalle?"

Die Informationspflichten für Arbeitgeber bei Entgeltumwandlungen


Kontakt

Wolfgang Thanner

zum Profil

Seeshaupter Straße 17

82541 Münsing

+49 8801 1752

+49 8801 9139160

wolfgang.thanner@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Um was geht es?

Das Bundesarbeitsgereicht hat am 18.02.2020 ein wichtiges Urteil zu den Informationspflichten eines Arbeitgebers bei der betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung gesprochen (Az.: 3 AZR 206/18).

Herr RA Christian Betz-Rehm von Maat Rechtsanwälte war in das Urteils­verfahren einge­bunden und info­miert, was Arbeit­geber bei der Entgelt­umwan­dlung hin­sicht­lich der Informations­pflichten für die täg­liche Praxis wissen und beach­ten müssen.

Warum sollten Sie teilnehmen?

Das Webinar, das im Rahmen der Reihe "bAV aktuell" in Kooperation mit BVMW Digital (München) stattfindet, ist ein "Muss" für jeden bAV-Verantwortlichen, der mit der aktuellen Gesetzgebung und Rechtsprechung auf dem Laufenden bleiben muss. 

Zielgruppe

Personalleiter, Mitarbeiter aus Personal­abteilungen, Finance, Steuerberater

Zeit: Mittwoch, 04. November 2020, 10:00 - 10:30 h
Ort:  Online
Kosten: kostenlose Teilnahme

Voraussetzungen: 

  • Internet-Anschluss
  • PC mit Headset oder Lautsprecher

Anmeldung: 

Bitte direkt über unser Mitglied P.C.A.K. anmelden (externer Link, Nicht BVMW).

Bitte beachten Sie auch, dass Sie sich nicht beim BVMW, sondern bei unserem Mitglied P.C.A.K. für das Online-Seminar registrieren, dort also Ihre Daten verarbeitet werden. 
Die Datenschutzhinweise von P.C.A.K. finden Sie hier


Termindetails

Mittwoch, 04.11.2020
10:00 - 10:30
Online - Go-To-Webinar Plattform
Ludwig-Thoma-Straße 4
85649 Brunnthal
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen