Erfolgsnetzwerk LinkedIn für den Mittelstand

Online-Workshop

event.title

Kontakt

Malu Schäfer

zum Profil

Friedberger Landstr. 3g

61197 Florstadt

+49 6035 967 52 61

malu.schaefer@bvmw.de

Über die Veranstaltung

LinkedIn lohnt: für den eigenen Auftritt, für Ihre Firmenpräsenz, zur Kundengewinnung und für Ihr Marketing.

Alleine im ersten Quartal 2020 haben sich eine halbe Millionen User in Deutschland neu registriert. LinkedIn ist unter anderem DIE Anlaufstelle um für das eigene Unternehmen Aufmerksamkeit, Kunden, Mitarbeit, Experten etc. zu gewinnen. Deshalb führt in einem Arbeitskontext kein Weg an LinkedIn mehr vorbei.

Wie schon im 1. Teil wird Maike Benner, von MaLish, auch diesen 2. Workshopteil leiten. Aus ihrer ganz pragmatischen Sicht werden wir tiefer darauf eingehen, wie Sie die richtigen Kontakte finden und wie Sie diese ansprechen können. Darüber hinaus wird Sie zeigen wie eine Unternehmensseite angelegt werden kann und wie diese erfolgreich für Ihr Unternehmen eingesetzt werden kann.

Dieser Workshop, soll Sie sicherer im Umgang mit LinkedIn machen. Hilfreich ist, wenn Sie bereits ein Profil auf LinkedIn haben und bereits erste Erfahrungen gemacht haben.
 
Sie erhalten spätestens einen Tag vor dem Online-Workshop den Zoom-Einwahllink.


Anmeldung
Anmeldeschluss ist der 23. November 2020.

Kostenpflichtige Veranstaltungen
Die Veranstaltungs-Gebühr können Sie direkt beim Online-Buchungsvorgang zahlen oder später per Rechnung bezahlen. Tickets müssen bis 3 Tage vor der Veranstaltung vollständig bezahlt sein, es sei denn, der Anmeldeschluss ist einen Tag vor der Veranstaltung.
Selbstverständlich gibt es eine Rechnung/Quittung, die Sie sofort von „doo" erhalten.

Storno
Bei Stornierung eines bezahlten Tickets bis zum Anmeldeschluss vor der Veranstaltung werden 5 EUR Stornokosten vom Erstattungsbetrag abgezogen.
Bei Stornierung eines bezahlten Tickets nach dem Anmeldeschluss der Veranstaltung kann keine Rückerstattung erfolgen.

Selbstverständlich können Sie eine Vertretung schicken.
 
Datenschutz
Datennutzung und -speicherung
Der Veranstalter macht darauf aufmerksam, dass er im Zusammenhang mit seinen Veranstaltungen personenbezogene Daten erheben, speichern und nutzen wird.
Eine Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne ausdrückliche Einwilligung. Die Teilnehmer erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über ihre beim BVMW gespeicherten Daten und können diese jederzeit sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Teilnehmer jederzeit die dem BVMW erteilte Einwilligung zur Datennutzung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an malu.schaefer@bvmw.de

Datenschutzerklärung
Durch das Absenden dieser Seite stimme ich zu, dass meine angegebenen Daten zur Durchführung der Veranstaltung und für weitere Vorteilsangebote (z.B. Veranstaltungseinladungen, Unternehmerinformationen) durch den Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem BVMW (malu.schaefer@bvmw.de) widerrufen werden.

Einverständniserklärung Foto- und Videoaufnahme
Bei den Veranstaltungen werden Foto- oder Videoaufnahmen zu Informations-, Dokumentations- und Werbezwecken gemacht, die der Veranstalter vervielfältigen und in Print- und audiovisuellen Medien veröffentlichen möchte. Wenn Sie das für Ihre Person nicht wünschen, geben Sie uns einen entsprechenden Hinweis, damit wir diesen berücksichtigen können.
Ihre Einwilligung erfolgt ohne Vergütung und ist zeitlich und räumlich unbeschränkt.

 


Termindetails

Dienstag, 24.11.2020
09:30 - 11:00
Online Veranstaltung
61197 Florstadt
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen