Alternative Unternehmensfinanzierung: Factoring – unabhängig von der Hausbank

Wie Sie mit Factoring schnell für Liquidität sorgen

event.title

Kontakt

Edgar Jehnes

zum Profil

Schopenhauerstraße 21

90409 Nürnberg

+49 911 2879046

+49 32 121106065

edgar.jehnes@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Die Grundidee des Factoring besteht darin, dass ein Unternehmen offene Forderungen, die es besitzt, weiterverkauft, um so das Risiko für verzögerte Zahlungseingänge oder sogar einen vollständigen Zahlungsausfall auf ein Factoring-Unternehmen auszulagern.

In den meisten Branchen werden Geschäfte über Rechnungen abgewickelt. Das Unternehmen, das eine Leistung erbracht hat, schreibt also dem Unternehmen eine Rechnung, das die Leistung in Auftrag gegeben hat. Die Zahlungsfristen können vierzehn, dreißig oder gar neunzig Tage betragen. Viele Rechnungsempfänger halten sich jedoch nur eingeschränkt oder gar nicht an diese Zahlungsfristen, da sie – prozess- oder liquiditätsbedingt – entweder nur einmal im Monat ihre Rechnungen bezahlen oder ihre fälligen Verbindlichkeiten grundsätzlich nur mit erheblichen Verzögerungen begleichen.

Der Zahlungseingang für eine bereits erbrachte Leistung lässt also häufig länger auf sich warten, als es dem rechnungstellenden Unternehmen lieb ist. Die Folge: Es fehlt das Kapital, um eigene Verbindlichkeiten auszugleichen. Mithilfe von Factoring kann schnell Liquidität im Unternehmen erzeugt werden. Gerade in der aktuellen Zeit ist dies ein wichtiger Faktor.

Die Möglichkeiten des Factoring scheinen allerdings oftmals nicht bekannt zu sein, daher möchten wir mit diesem WebImpuls, gemeinsam mit unserem Partner aus der Mittelstandsallianz, dem Bundesverband Factoring für den Mittelstand e.V. den mittelständischen Betrieben eine Orientierung geben, informieren und offene Fragen klären.

Unsere Experten

Uwe Sablotny
ist seit 2019 Vorstandsmitglied im BFM und zudem Geschäftsführer des S-Factoring GmbH in Leipzig, einem Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe.

Michael Ritter
ist seit dem April 2019 Vorstandsvorsitzender beim Bundesverband Factoring für den Mittelstand (BFM). Seit 2017 ist er bereits Geschäftsführer von adeson Factoring, einem führenden Anbieter für strategische Umsatzfinanzierung, mit Ausrichtung auf kleine und mittelständische Unternehmen. Sitz der Firma ist Schorndorf.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung


Ort/Art    
WebImpuls / online. Onlineplattform: Über ZOOM Videoconferencing.  

Kosten    
Keine Teilnahmegebühr

Teilnahme
Eine Teilnahme ist nur für BVMW-Mitglieder und auf persönliche Einladung möglich. Für Mitglieder des BVMW ist die Teilnahme an allen webImpulsen kostenfrei, für Nicht-Mitglieder sind ausgesuchte webImpulse kostenpflichtig (15,- EUR netto). Vor der Teilnahme am ersten webImpuls müssen sich alle Personen einmalig registrieren. Mitglieder geben bitte neben einem frei gewählten Passwort und einer E-Mail-Adresse auch ihre BVMW-Mitgliedsnummer an. Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im BVMW? Bitte wenden Sie sich an edgar.jehnes@bvmw.de.

Anmeldung
Zur Anmeldung gehen Sie bitte in 2 Schritten vor: : 

  • STEP 1: Bitte melden Sie sich zunächst mit dem Anmeldeformular hier unten auf dieser Seite für den WebImpuls an. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung und Ihre Anmeldung wird geprüft.
     
  • STEP 2: Nach Freigabe Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung mit einem Link zu unserer zentralen BVMW-WebImpulse-Seite. Nach Registrierung dort erhalten Sie alle weiteren Informationen inkl. ZOOM-Zugangslink. 
     

ZOOM für Einsteiger
Unsere WebImpulse laufen über die Plattform ZOOM. Ein Tutorial für Einsteiger können Sie sich mit einem Klick hier herunterladen.

Veranstalter
BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V., Bundeszentrale, Potsdamer Straße 7 | Potsdamer Platz, 10785 Berlin

Infos/Kontakt
BVMW Nordbayern, Edgar Jehnes, Schopenhauerstr. 21, 90409 Nürnberg, Tel. 0911 – 287 90 46, edgar.jehnes@bvmw.de

Hinweise
Während der Veranstaltung werden ggf. Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht, die potentiell für Zwecke der Veranstaltungsberichterstattung und allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass gegebenenfalls Fotos, auf denen Sie möglicherweise zu sehen sind, zur Pressearbeit und Berichterstattung auf der Internetseite www.bvmw.de sowie den dazugehörigen Social-Media-Kanälen (Facebook, Twitter) veröffentlicht werden. Ihnen ist bekannt, dass Sie für die Veröffentlichung kein Entgelt erhalten. Die Zustimmung wird unbefristet erteilt. Sie kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Die Widerrufserklärung kann an folgende Kontaktkanäle gerichtet werden: BVMW Nordbayern, Schopenhauerstr. 21, 90409 Nürnberg, Tel. 0911 - 287 90 46, edgar.jehnes@bvmw.de. Der Betreiber/Verantwortliche der oben genannten Website haftet nicht dafür, dass Dritte ohne Wissen des Betreibers/Verantwortlichen den Inhalt der genannten Website für weitere Zwecke nutzen, so insbesondere auch durch das Herunterladen und/oder Kopieren von Fotos. Der Betreiber/Verantwortliche sichert zu, dass ohne Zustimmung des Unterzeichnenden Rechte an den in das Internet eingestellten Fotos nicht an Dritte veräußert, abgetreten usw. werden. Allerdings gilt diese Zustimmung auch für den Fall, dass der Betreiber/Verantwortliche in einer anderen Rechtsform tätig wird.

Transparenzerklärung für Teilnehmer (m/w/d) unserer Zoom-Calls
Bitte hier klicken.


Termindetails

Dienstag, 24.11.2020
10:00 - 11:00
WebImpuls / online
Schopenhauerstraße 21
90409 Nürnberg
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen