Zur Klimaneutralität hier entlang...

Wie Unternehmen wirkungsvoll CO2 reduzieren - mit Praxisbeispiel Photovoltaik


Kontakt

Roland Lüdemann

zum Profil

Neuer Wall 10

20354 Hamburg

+49 40 822 15 3131

+49 40 822 15 3010

roland.luedemann@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Liebe Entscheider*innen,

Deutschland und Europa wollen bis 2050 klimaneutral sein. Dies erfordert einen starken wirtschaftlichen und technischen Wandel von Gesellschaft und Industrie. Gerade Unternehmen stellt dieses Ziel vor große wirtschaftliche Herausforderungen. Um weiter wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sie jetzt Maßnahmen ergreifen. 

Plant auch Ihr Unternehmen erste Schritte in Richtung Klimaneutralität?



In diesem Webinar gibt Ihnen der BVMW, gemeinsam mit seinem Kooperationspartner Averdung Ingenieure und Berater GmbH, nützliche Impulse und Handlungsoptionen, wie Sie das Thema in der Praxis angehen können. Unser Webinar bietet einen Überblick über aktuelle Entwicklungen am Markt sowie Tipps zur Umsetzung einer Klimastrategie – von der CO2-Bilanzierung und -Reduktion bis hin zum klimaneutralen Produkt und Unternehmen. Ein Fokus liegt auf Photovoltaik als Reduktionsmaßnahme.

Unsere Expertinnen bieten im Rahmen des Webinars Einblicke in folgende Themen: 

 -  Welche politischen Ziele und aktuellen Entwicklungen gibt es?
 -  Wie entwickle ich eine Klimastrategie?
  • Warum wird ein CO2-Footprint benötigt? 
  • Was sind Scopes? 
  • Wie setze ich Reduktionsziele?
  • Welche Reduktionsmaßnahmen gibt es?
  • Herausforderung Lieferkette (Scope 3)
 -  Kompensationsmaßnahmen: Was ist sinnvoll, was ist weniger empfehlenswert?
 -  Praxisbeispiel Photovoltaik im Gewerbe


IHRE REFEENTEN

M.Sc. Sandra Griesbeck ist seit Januar 2019 bei der Averdung Ingenieure & Berater GmbH tätig. Im Laufe ihrer bisherigen Berufslaufbahn hat sie sich vor allem mit den Nachhaltigkeitsthemen CO2-Bilanzierung, CO2-Kompensation sowie dem Europäischen Emissionshandel befasst. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Erstellung von CO2-Footprints für komplexe Industrieanlagen (EU ETS), Unternehmen, kommunale Auftraggeber oder für Veranstaltungen. Zudem berät sie zu Bezug und Zertifizierung von qualitativ hochwertigem Ökostrom.




Dipl.-Reg.-Wiss. Juliane Mundt ist seit Januar 2016 bei der Hamburg Institut Consulting GmbH tätig. Ihre Erfahrung mit nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Kompensationsprojekten geht auf ihre Tätigkeiten in der Entwicklung, Validierung und Verifizierung von Kompensationsprojekten zurück. Sie ist beim Hamburg Institut zuständig für unternehmerisches Nachhaltigkeitsmanagement sowie für die Entwicklung unternehmerischer Klimastrategien. Bei der greenmiles GmbH berät sie bei der Auswahl hochwertiger Kompensationsprojekte und betreut die Abwicklung der Kompensationsaufträge und jährliche Überprüfung durch den TÜV. Weitere Schwerpunktthemen sind die Beratung zu Bezug und Bilanzierung von Ökostrom sowie Analysen des Ökostrommarktes.


M.Sc. Paola Pignatelli ist seit 2016 Projektingenieurin bei der Averdung Ingenieure & Berater GmbH. Ihre Schwerpunkte liegen auf den Themen erneuerbare Energien und Energiespeicher in der Strom- und Wärmeversorgung, verstärkt in der Planung von Photovoltaikanlagen und Batteriespeichern im Gewerbebereich. Ihre vorherigen Arbeitserfahrungen im Bereich der Energiewirtschaft und der Stadtentwicklung bei einem Hamburger Stromanbieter und einem internationalen Technologiekonzern in London haben ihr Interesse an der globalen nachhaltigen Energieversorgung geprägt.



Im Anschluss an den circa 40-minütigen Vortrag stehen Ihnen die Referentinnen für Ihre Fragen zur Verfügung.


Teilnahmegebühren
:
Die Veranstaltung ist für BVMW Mitglieder und alle Interessierten kostenfrei


Hinweis 
Dieses Webinar ist eine Veranstaltung des BVMW - Metropolregion Hamburg/ Schleswig-Holstein, Roland Lüdemann in Kooperation mit dem BVMW Mitglied Averdung Ingenieure und Berater GmbH. Die Ausstrahlung erfolgt über eine digitale Plattform in Verantwortung des Kooperationspartners. Das Webinar wird im Anschluss nicht frei verfügbar sein.


IHRE EINWAHLDATEN ERHALTEN SIE NACH ANMELDUNG ÜBER UNSER TICKETSYSTEM UND RECHTZEITIG VOR VERANSTALTUNGSBEGINN!


DANKE AN


 


Termindetails

Freitag, 22.01.2021
09:00 - 10:00
ONLINE
Hamburg
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen