EXPERTEN-TALK online: Simulationsmöglichkeiten von Additiven Bauteilen

Die klassische mechanische Fertigung von Bauteilen und Komponenten ist mehr und mehr im Wandel. So hält der 3D-Druck Einzug in verschiedensten technologischen Branchen, aber auch zunehmend in Bereichen des täglichen Lebens.


Kontakt

Sylvia Mösch

zum Profil

Neefestraße 149

09116 Chemnitz

+49 172 3710928

sylvia.moesch@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Einladung

Die additive Fertigung (3D-Druck) hat sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt und wird zunehmend auch zur Kleinserienfertigung in der Industrie eingesetzt. Aufgrund der verschiedensten Anwendungsfelder wächst das Werkstoffportfolio der vielfältigen 3D-Drucktechnologien stetig.

Wir freuen uns, dass wir für Sie mit Prof. Dr.-Ing. Uwe Mahn wieder einen exzellenten Experten für dieses aktuelle Thema gewonnen haben.

Thema:
"Simulationsmöglichkeiten von Additiven Bauteilen"

Referenten:
Prof. Dr.-Ing. Uwe Mahn, Prorektor Forschung an der Hochschule Mittweida
Jan Arndt, Application Expert,NET AG system integration, Leipzig

Details:

  • Wo steht die Forschung?
  • Inwieweit ist gerade die Additive Fertigung für klein- und mittelständische Unternehmen interessant?
  • Wo liegen die Anwendungsgebiete?

Nach dem Vortrag beantworten die Referenten gerne Ihre Fragen.

Ihren Zugangslink erhalten Sie 24 Stunden vor Beginn der online-Veranstaltung.

Wir freuen uns auf Sie.

Mit besten Grüßen
Sylvia Mösch


Termindetails

Montag, 15.02.2021
10:00 - 11:30
Zwickau
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen