Remote Audit – Von der Planung bis zur Durchführung

Digitale Remote Audits reduzieren den Dokumentationsaufwand. Wir zeigen den Nutzen und die Grenzen der Anwendungsmöglichkeiten.


Kontakt

Ingrid Janssen

zum Profil

Hagenaustraße 24c

85416 Langenbach

+49 8761 753120

ingrid.janssen@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Die Bedeutung von Remote Audits nimmt weiter zu. Doch was bedeutet ein Remote Audit für die Organisation? Welche Voraussetzungen sind zu beachten und welche Chancen und Risken sind beim Einsatz dieser Methode vorhanden?

Im Webinar zeigt Dr. Roland Scherb, langjähriger Auditor und Geschäftsführer der auf QM-Beratung spezialisierten Firma PeRoBa Unternehmensberatung GmbH, anhand eines praktischen Beispiels, welche Anforderungen Remote Audits stellen sowie welche Vorteile generiert werden können.

Es wird allerdings auch ganz klar die Grenze der Anwendungsmöglichkeiten und der damit vorhandenen Risiken aufgezeigt. Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten steht Ihnen der Dr. Scherb weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.


Termindetails

Montag, 01.02.2021
14:00 - 14:45
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen