Home Office - aber sicher? Praxisnahe Tipps zur sicheren technischen Umsetzung

Home Office ist in aller Munde, doch was bedeutet das eigentlich für die Unternehmen und die tägliche Praxis?


Kontakt

Silke Landgraf-Bittner

zum Profil

Potsdamer Straße 16-17

14163 Berlin

+49 30 80498038

silke.landgraf@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Home Office ist in aller Munde und scheinbar ganz einfach. Aber eben nur scheinbar!

  • Was wird von Unternehmen in diesem Zusammenhang eigentlich erwartet?
  • Was bedeutet es für die tägliche Praxis?
  • Was ist der Unterschied zwischen Home-Office, mobiler Arbeitsplatz und Telearbeitsplatz?
  • Welche technischen und organisatorischen Fragen sind bzgl. Machbarkeit zu klären?
  • Weche Voraussetzungen werden an vorhandene IT-Systeme und -Infrastruktur gestellt?
  • Welche Risiken gibt es für die betriebliche Datensicherheit?
  • Wie erfolgt die Beachtung des Datenschutzes?
  • Wie steht es um die Integrität und Vertraulichkeit meiner Daten?
  • Welche Auswirkungen hat es auf inner- und außerbetriebliche Abläufe?
  • Welche Einflüsse gibt es auf die Privatsphäre der MitarbeiterIn?
  • Wie binden Sie alle Betroffenen aktiv ein?
  • Wo bekomme ich eine Checkliste zur koordinierten Realisierung?


Die Antworten zu diesen Fragen und weitere Informtionen gibt Ihnen Thomas Balzer, B2 Berlin, in seinem Vortrag.

WANN?
Donnerstag, 04.03.2021
Beginn: 18.00 Uhr
Ende: gegen 19.30 Uhr

WO?
Online-Seminar
Die Zugangsdaten gehen Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung zu.

Teilnahmegebühren:
Die Veranstaltung ist kostenfrei.
 


Termindetails

Donnerstag, 04.03.2021
18:00 - 19:30
Online-Seminar
Potsdamer Straße 16
14163 Berlin
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen