Expertenforum - Online Transformationsprozesse

Veränderung & Neuorientierung für den Mittelstand


Kontakt

Birgit Derwanz-Dahlmann

zum Profil

Zum Springbruch 1b

14558 Nuthetal OT Bergholz-Rehbrücke


Über die Veranstaltung

Wenn Sie an Veränderung denken, welche Bilder entstehen in Ihrem Kopf? Welche Situationen haben Sie vor Augen und woran denken Sie konkret?

Transformation und Neuorientierung im Mittelstand 

Unternehmen stehen vor neuen Herausforderungen. Die schwere Krise hat gezeigt, es überlebt nicht der stärkste, sondern derjenige, der sich am schnellsten der neuen Situation anpassen kann.

Unternehmen, welche sich an die Veränderungen anpassen und flexibel sind, können in der Zukunft die Krisen besser meistern.
Es gibt vielfältige Herausforderungen die, um im Wettbewerb bestehen zu können ,zu bewältigen sind.
Vielmehr geht es um eine Transformation im Unternehmen selbst: Mitarbeiter, Prozesse, Geschäftsmodelle.
Anhand konkreter Beispiele aus der Praxis wird Igor Korobkov (ZentralMedia)  die Möglichkeiten der digitalen Transformation von Geschäftsmodellen im Mittelstand erläutern.

Was muss kulturell in Unternehmen bei Veränderungsprozessen beachtet werden

Schnelle Veränderungen, Wandlungsfähigkeit und das Gehen neuer und meist unbekannter Wege geht auch oftmals mit Argwohn und Unsicherheit einher.
 „Brauchen wir das wirklich?“ „Wie sollen wir das überhaupt genau machen?“ Oder „Wir machen einfach so weiter wie bisher, das ist noch immer gut gegangen!“ sind typische Sätze, die bei dem Thema Transformation und Entwicklung fallen.
Hier spielt die Unternehmenskultur eine bedeutende Rolle! Sie kann diesen ganzen Entwicklungsprozess unterstützen und tragen, kann ihn jedoch auch aushebeln und somit das Unternehmen in Schwierigkeiten bringen.
Was es genau damit auf sich hat und wie man gegen solche Hemmungen vorgehen kann, wird anhand konkreter Beispiele vonStefan Bechler Wirtschaftspsychologe erläutert.

Online-Marketing die Zukunft im Unternehmen

Online-Marketing ist ein Thema, dass nicht ignoriert werden kann und ein Bestandteil im Marketing-Mix sein sollte. Internet ist ein Vertriebskanal, das professionell gepflegt werden sollte.
Zum Online-Marketing gehört sowohl Suchmaschinenoptimierung, Internet Werbung als auch Social Media.
Social Media ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken.Aber ist es auch seriös für Unternehmen?
Fanpage auf Facebook? Instagram Account? Vielleicht sogar TikTok?
LinkedIn und Xing sollten Selbstverständlichkeit sein.
Wie und wozu das gut ist, wird Viktorija Ustinova (ZentralMedia) in unserem digitalen Small Talk aufzeigen.
Wir freuen uns auf Sie und garantieren wichtige Informationen für eine mögliche Veränderung und Neuorientierung Ihres Unternehmens.


Termindetails

Dienstag, 02.03.2021
18:00 - 19:30
Online Seminar /Sie erhalten die Einwahldaten zur Veranstaltung rechtzeitig vor der Veranstaltung.
Zum Springbruch 1
14558 Nuthetal
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen