Kontakt

Udo Peilicke

zum Profil

Chausseestraße 86

10115 Berlin

+49 30 4135242

udo.peilicke@bvmw.de

Über die Veranstaltung

"Verkaufen ohne Rabatte"

Kennen Sie von Ihren Kunden so Aussagen wie „Was geht am Preis noch?“, „Ihr Wettbewerber ist günstiger“ oder einfach nur „Sie sind zu teuer“?

Die meisten antworten darauf so etwas wie „Was haben Sie sich denn vorgestellt?“ oder „Wo müssten wir denn hin?“

Und schon ist die Preisverhandlung eröffnet. Jetzt geht es nur noch um die Höhe des Nachlasses. Die falschen Antworten in der Preisverhandlung kosten Verkäufer und Unternehmer richtig Geld. Egal, ob Rabatt oder Skonto – jeder Nachlass reduziert Ihren Gewinn. Selbst wenn Sie nur 100 Euro Nachlass geben, sind das bei 100 Aufträgen auch 10.000 Euro. 

Erfahren Sie in diesem Online-Vortrag am Montag, 12. April um 18:00 Uhr 
mit Heiko T. Ciesinski, dem Experten für Kommunikation & Vertrieb, welche Frage Sie in der Preisverhandlung klären sollten, um künftig keine Rabatte und Skonti mehr zu geben. 

In diesem Online-Vortrag erfahren Sie

+ welche Frage Sie unbedingt klären sollten, bevor Sie einen Nachlass geben
+ warum Kunden, die nach einem Rabatt fragen, kaufen wollen
+ Warum der Kunde blufft
+ Warum der Preis nicht entscheidend ist 
+ Warum wir glauben, dass der Preis entscheidend sei
+ Was es kostet, wenn Sie „nur 2 % Skonto“ geben


Melden Sie sich jetzt an!

Referent: 

Die Presse nennt ihn ‘Guru der Formulierkunst’, ‘Meister der Kommunikation’ & ‘Der Pep Guardiola des Verkaufstrainings’. Er ist Autor verschiedener Bücher und vieler E-Books.

Wann?

Montag, 12.04.2021
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: gegen 19:30 Uhr

Wo?

Online-Veranstaltung.
Die Zugangsdaten gehen Ihnen am Veranstaltungstag zu.

Ansprechpartner:

BVMW Hauptstadtregion Nord-Ost
BVMW Repräsentant Udo Peilicke
udo.peilicke@bvmw.de
www.bvmw.de/ansprechpartner/udo-peilicke/


Termindetails

Montag, 12.04.2021
18:00 - 19:30
Berlin Deutschland Online
Berlin
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen