Ein Quantensprung für Ihr PPS – bessere Planungsergebnisse mit Lean und Industrie 4.0

Hybrides PPS aus einem zentralen High-Level Planungsansatz und einem dezentralen Steuerungsansatz

event.title

Kontakt

Ingrid Janssen

zum Profil

Hagenaustraße 24c

85416 Langenbach

+49 8761 753120

ingrid.janssen@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Vision der PuLL Beratung: Die perfekte Produktion für Ihr Unternehmen durch Lean Management und Industrie 4.0.
 

  • Die Termintreue ist einer der wichtigsten Faktoren für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen.
  • Die Produktionsplanung und -steuerung (PPS) bildet heute nach wie vor das „Gehirn“ eines jeden produzierenden Unternehmens.
 




Prof. Dr. Markus Schneider, Prof. für Logistik, Material-/Fertigungswirtschaft, Unternehmer, Autor, Forscher und Gründer ist seit über 17 Jahren auf der Suche nach organisatorischen und technischen Lösungen für eine perfekte Produktion und Logistik mittelständischer Unternehmen. 


In seinem Vortrag vertritt er die These, dass die im Kern über 60 Jahre alten Ideen, die die Basis der meisten PPS-Systeme bilden, nicht mehr für die Probleme heutiger Produktionssysteme geeignet sind.

Er entwirft einen Lösungsvorschlag im Rahmen  eines hybriden PPSdas einen zentralen softwaregestützten High-Level Planungsansatz (Innovation) mit einem dezentralen Steuerungsansatz (Organisation) verbindet.

Einen neuartigen Lösungsbaustein bildet dafür der in der 900m² großen Lern- und Musterfabrik des TZ PULS aufgebaute „Obeya“ (auch als „Kommunikationszentrale“ bezeichnet). 

Die Produktionsplanung und -steuerung bildet heute nach wie vor das „Gehirn“ eines jeden produzierenden Unternehmens. Überlassen Sie die Gestaltungshoheit nicht allein den IT-Systemen!

Nehmen Sie das Steuer wieder selbst in die Hand. Prof. Dr. Schneider zeigt Ihnen in seinem Vortrag konkret wie und steht für Ihre Fragen zur Verfügung!

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.
 


Termindetails

Freitag, 07.05.2021
10:00 - 11:00
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen